Gesamtrechnung der Sozialen Sicherheit

Dieses Teaser-Bild führt zu weiteren Informationen zu: Gesamtrechnung der Sozialen Sicherheit: internationale Vergleiche

Gesamtrechnung der Sozialen Sicherheit: internationale Vergleiche

Wie viel wird in der Schweiz für die soziale Sicherheit aufgewendet? Aus welchen Gründen erhalten Haushalte Geld? Und wer finanziert dies alles? Die Antworten auf diese Fragen sind in der neu aktualisierten Gesamtrechnung der Sozialen Sicherheit des BFS zu finden.

Schweizer Tourismusstatistik

Dieses Teaser-Bild führt zu weiteren Informationen zu: Schweizer Tourismusstatistik für das Jahr 2017

Schweizer Tourismusstatistik für das Jahr 2017

Diese neue Publikation beschreibt in vier Teilen die BFS-Tourismusstatistiken zum Jahr 2017: die Beherbergungsstatistik, die Erhebung zum Reiseverhalten der Schweizer Bevölkerung, die jährlichen Indikatoren des Satellitenkonto Tourismus sowie diverse Wirtschaftsindikatoren.

Biolandwirtschaft

Dieses Teaser-Bild führt zu weiteren Informationen zu: Die Biolandwirtschaft in der Schweiz

Die Biolandwirtschaft in der Schweiz

Die Biolandwirtschaft hat seit den 1990er-Jahren stark an Bedeutung gewonnen. 2017 betrug der Produktionswert der Biolandwirtschaft 1,2 Milliarden Franken, fast doppelt so viel wie im Jahr 1999.

Teilzeiterwerbstätigkeit

Dieses Teaser-Bild führt zu weiteren Informationen zu: Teilzeiterwerbstätigkeit in der Schweiz 2017

Teilzeiterwerbstätigkeit in der Schweiz 2017

Im 2. Quartal 2017 arbeiteten 36,7% der Erwerbstätigen Teilzeit, was gegenüber zwanzig Jahren zuvor einer Zunahme von +8,4 Prozentpunkten entspricht. In Europa liegt die Schweiz beim Teilzeitanteil an zweiter Stelle hinter den Niederlanden.

Grafik der Woche

Dieses Teaser-Bild führt zur Grafik der Woche: F+E des Bundes, Finanzierung und Durchführung

F+E des Bundes, Finanzierung und Durchführung

2017 hat der Bund Aktivitäten der Forschung und Entwicklung mit 1235 Mio. Franken direkt finanziert. 430 Mio. gingen an private Organisationen ohne Erwerbszweck, 550 Mio. wurden für internationale Programme und Projekte aufgewendet. Mehr dazu erfahren Sie in der Grafik der Woche.

Veröffentlichungen

Alle Einträge

Der Direktor

Dieses Teaser-Bild führt zu weiteren Informationen zu: Direktion des BFS

Dr. MBA Georges-Simon Ulrich, Direktor

«Die Tätigkeiten des BFS sind durchlässig, vernetzt und systematisch.»

Im Fokus

Dieses Teaser-Bild führt zu weiteren Informationen zu: Experimentelle Statistik: Small Area Estimation

Experimentelle Statistik

Experimentelle Statistiken werden anhand neuer Methoden und/oder Datenquellen produziert.

Dieses Teaser-Bild führt zu weiteren Informationen zu: Das BFS, seit 1998 in Neuchâtel

Das BFS: seit 1998 in Neuchâtel

Zur Feier des Jubiläums «20 Jahre BFS in Neuchâtel» hat das BFS eine Microsite erstellt. Sie präsentiert Ihnen die verschiedenen Etappen, die zu der Dezentralisierung geführt haben.

Dieses Teaser-Bild führt zu weiteren Informationen zu: Neuer Embargo-Termin 8:30 Uhr

Neuer Embargo-Termin 8:30 Uhr

Ab Januar 2019 sind die Ergebnisse, Publikationen und Medienmitteilungen des BFS jeweils 45 Minuten früher und somit ab 8.30 Uhr im Internet verfügbar.

Dieses Teaser-Bild führt zu weiteren Informationen zu Indikatoren der Legislaturplanung 2015-2019

Indikatoren der Legislaturplanung

31 Legislaturindikatoren wurden auf den neusten Datenstand gebracht. Sie dienen dazu, die Ziele der Legislaturplanung 2015–2019 unter Beobachtung zu halten.

Data Innovation Strategy

Data Innovation Strategy

Das BFS verabschiedet seine neue Dateninnovationsstrategie. Sie ist eine erste Antwort der öffentlichen Statistik auf die Herausforderungen der digitalen Revolution.

Statistisches Mehrjahresprogramm

Statistisches Mehrjahresprogramm

Das statistische Mehrjahresprogramm 2016-2019 dient der Bundesstatistik als langfristig orientierte strategische Steuerungs- und Planungsgrundlage.

Laufende Erhebungen

Strukturerhebung

Die Strukturerhebung (SE) ist ein Element der Volkszählung und ergänzt die Informationen aus den Registern mit zusätzlichen Statistiken zur Bevölkerungsstruktur. Dabei wird ein Teil der Bevölkerung schriftlich befragt. 

Schweizerische Arbeitskräfteerhebung (SAKE)

Die Schweizerische Arbeitskräfteerhebung liefert unverzichtbare Angaben über die Entwicklung der Beschäftigung und der Arbeitslosigkeit. 

Schweizerische Lohnstrukturerhebung

Die Schweizerische Lohnstrukturerhebung (LSE) ist eine schriftliche Befragung, die alle zwei Jahre bei den Unternehmen in der Schweiz durchgeführt wird.

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home.html