Mobilität und Verkehr

Neues im Thema

Im Fokus

Mikrozensus Mobilität und Verkehr: Resultate 2015

Durchschnittlich 36,8 Kilometer legt jede Einwohnerin und jeder Einwohner der Schweiz täglich im Inland zurück und benötigt dafür gut eineinhalb Stunden. Dies zeigen die neusten Zahlen zum Verkehrsverhalten der Bevölkerung.

Teaser 11.04.01

Erneuter Rekord bei den Verkehrsleistungen

Der Verkehr in der Schweiz nimmt Jahr für Jahr zu. 2016 wurden auf Strasse und Schiene insgesamt 133 Millarden Personenkilometer zurückgelegt. Das sind 2% mehr als im Vorjahr und 30% mehr als im Jahr 2000.

Das Wichtigste in Kürze

Kennzahlen Mobilität und Verkehr
  Wert
 
Jahr
 
Differenz zu 2000
Gesamtkosten1 Verkehr
93,5 Mrd. Fr. 
2010 ...
Länge Nationalstrassen 1 840 km 2016 +12%
Bestand Personenwagen 4 570 823 2017 +29%
Mittlere Tagesdistanz pro Person2 36,8 km
2015 +5%
Verkehrsleistung Personenverkehr3
132,6 Mrd. Personen-km 2016 +30%
    Anteil öffentlicher Verkehr
19% 2016 +3%-Pkt.
Transportleistung Güterverkehr4
27,8 Mrd. Tonnen-km 2016 +18%
    Anteil Schiene 39%
2016 –3%-Pkt.
Verkehrstote Strasse 230 2017 –61%
Anteil Verkehr5 an CO2-Emissionen
38% 2016 +2%-Pkt.
1) Strassen-, Schienen- und Luftverkehr. Inklusive immaterieller Kosten aufgrund von Umwelt- und Gesundheitsschäden sowie Unfällen
2) Ständige Wohnbevölkerung der Schweiz ab 6 Jahren. Distanzen im Inland
3) Schiene und Strasse inkl. Langsamverkehr (zu Fuss, Velo)
4) Strasse und Schiene
5) Ohne internationalen Luftverkehr
Quellen: BFS – Gütertransportstatistik (GTS), Kosten und Finanzierung des Verkehrs (KFV), Leistungen des Personenverkehrs (PV-L); BFS, ARE – Mikrozensus Mobilität und Verkehr (MZMV); BFS, ASTRA – Strassenfahrzeugbestand (MFZ), Strassenverkehrsunfälle (SVU); ASTRA – Länge Nationalstrassennetz; BAFU – Treibhausgasinventar

Panorama

Das Panorama ist ein Überblick über wichtige Entwicklungen und Zusammenhänge im Thema Mobilität und Verkehr.

Weiterführende Informationen

Publikationen

Medienmitteilungen

Links

Grundlagen und Erhebungen

In diesem Thema

Kosten und Finanzierung des Verkehrs

Kennzahlen zur Entstehung der Kosten und zu den Kostenträgern im Personen- und Güterverkehr

Verkehrsinfrastruktur und Fahrzeuge

Kennzahlen zu den Verkehrsinfrastrukturen und zu den Fahrzeugebeständen des Strassen-, Schienen- und Luftverkehrs

Personenverkehr

Kennzahlen zu den Verkehrsleistungen im Personenverkehr, zum Verkehrsverhalten der Bevölkerung und zur Pendlermobilität

Güterverkehr

Kennzahlen zu den Leistungen im Güterverkehr auf Strasse und Schiene (inklusive alpenquerender Güterverkehr)

Verkehrsunfälle und Umweltauswirkungen

Kennzahlen zu den negativen Folgen des Verkehrs: Unfälle, Ressourcenverbrauch, Schadstoff- und Lärmemissionen

Querschnittsthemen (öffentlicher Verkehr, Zivilluftfahrt)

Einstiegsseite zu den separaten Datenpaketen "öffentlicher Verkehr" und "Zivilluftfahrt"

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Mobilität
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 463 64 68

Von Montag bis Freitag
09.00–12.00 Uhr und 14.00–16.30 Uhr

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/mobilitaet-verkehr.html