Bildungsstand

Bedeutung des Indikators

Die höchste abgeschlossene Ausbildung (Bildungsstand) gibt Auskunft über die Chancen der Menschen mit Behinderungen, nach der obligatorischen Schulbildung weiter zu lernen. Für einen Grossteil dieser Menschen hatte die Behinderung jedoch keinen Einfluss auf das erreichte Ausbildungsniveau, da sie erst nach ihrem Ausbildungsabschluss auftrat.

Da keine umfassenden Daten über das Alter vorliegen, in dem die Behinderung eintrat, können keine Aussagen zum Einfluss der Behinderung auf die Ausbildung gemacht werden. Deshalb ist dieser Indikator mit Vorsicht zu interpretieren, insbesondere da sich die Beziehung zwischen der Ausbildung und der Behinderung umkehren kann: Das Risiko, dass eine Person durch eine Behinderung eingeschränkt wird, ist teilweise durch die Ausbildung beeinflusst (die Berufswahl ist abhängig von der Ausbildung und unterschiedliche Berufe weisen auch unterschiedliche Gesundheitsrisiken auf).

Bildungsstand

Der Bildungsstand von Menschen mit (starken) Behinderungen liegt unter demjenigen der restlichen Bevölkerung: Sie haben in grösserem Ausmass nach der obligatorischen Schule keine weitere Ausbildung gemacht und haben seltener eine tertiäre Ausbildung abgeschlossen. Die Behinderung ist jedoch nicht der einzige Grund für diese Unterschiede. Auch das Alter spielt beispielsweise eine Rolle: Menschen mit Behinderungen gehören häufig älteren Generationen an, die allgemein eine weniger hohe Bildung haben.

Entwicklung

Nach Altersgruppen

Der Bildungsstand nach Behinderungssituation und Altersgruppe (25–39 Jahre, 40–64 Jahre und 65 Jahre und älter) ist in der Tabelle dargestellt, die am Ende dieser Seite heruntergeladen werden kann.

Weiterführende Informationen

Tabellen

Grafiken

Grundlagen und Erhebungen

Mehr zu diesem Thema

Weitere Informationen zu diesem Thema (Ergebnisse nach Geschlecht und Altersgruppen, zusätzliche Ergebnisse usw.) sind in den herunterladbaren Tabellen auf dieser Seite zu finden.

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektionen Gesundheitsversorgung, Gesundheit der Bevölkerung
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/wirtschaftliche-soziale-situation-bevoelkerung/gleichstellung-menschen-behinderungen/bildung/bildungsstand.html