Filmangebot

Den Kinobesucherinnen und Kinobesuchern steht ein breites Angebot an Kinofilmen zur Verfügung. Auch aufgrund der Digitalisierung der Kinovorführungen und des Filmverleihs zeigt der Trend weiter nach oben. Die Anzahl Filme sagt jedoch nichts darüber aus, wie oft welche Filme vorgeführt werden.


Im Jahr 2019 wurden in der Schweiz insgesamt 2067 Filme vorgeführt. Davon stammte der grösste Teil aus Ländern der EU-28 (915 Filme bzw. 44,3%), gefolgt von Filmen aus den USA (557 Filme bzw. 26,9%), der Schweiz (316 Filme bzw. 15,3%) und anderen Ländern (279 Filme bzw. 13,5%).

Betrachtet man den Marktanteil der Herkunftsländer an den Kinoeintritten, zeigt sich jedoch ein anderes Bild: 66,6% der Eintritte im Jahr 2019 fielen auf Filme aus den USA, 23,3% auf Filme aus Ländern der EU-28, 6,7% auf Schweizer Filme und 3,4% auf Filme aus anderen Ländern.

Anzahl vorgeführter Filme nach Herkunftsland
  2000 2010 2019
Total 1'328 1'566 2'067
Schweiz 138 238 316
USA 525 448 557
518 680 915

Deutschland

83 118 175

Frankreich

212 280 367

Italien

65 62 97

Vereinigtes Königreich

80 83 113

Andere EU-28-Länder

78 137 163
Lateinamerika 34 48 53
Asien 55 73 109
Andere Länder 58 79 117
Quelle: BFS, Film- und Kinostatisitk

Etwa ein Viertel aller im 2019 vorgeführten Filme waren Erstaufführungen (499 von 2067 Filmen). Davon stammte der grösste Teil aus Ländern der EU-28 (231 Filme bzw. 46,3%), gefolgt von Filmen aus den USA (128 Filme bzw. 25,7%), der Schweiz (71 Filme bzw. 14,2%) und anderen Ländern (69 Filme bzw. 13,8%).

Wie jedes Jahr lockten Erstaufführungen die meisten Zuschauer an: Rund 88,6% der jährlichen Kinoeintritte fielen im 2019 auf die 499 Erstaufführungen, während die restlichen 11,4% der Kinoeintritte bei 1568 Reprisen erzielt wurden. Besonders erfolgreich waren Erstaufführungen amerikanischer Herkunft, welche für 61,7% der Schweizer Kinoeintritte verantwortlich waren.

Anzahl Erstaufführungen nach Herkunftsland
  2000 2010 2019
Total 322 419 499
Schweiz 26 75 71
USA 131 110 128
134 189 231

Deutschland

22 32 40

Frankreich

77 87 116

Italien

15 23 12

Vereinigtes Königreich

13 18 26

Andere EU-28-Länder

7 29 37
Lateinamerika 8 7 11
Asien 17 11 23
Andere Länder 6 27 35
Quelle: BFS, Film- und Kinostatisitk

Weiterführende Informationen

Tabellen

Grafiken

Daten

Publikationen

Grundlagen und Erhebungen

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Politik, Kultur, Medien
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 463 61 58

Von Montag bis Freitag
09.00-12.00 und 14.00-16.00

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kultur-medien-informationsgesellschaft-sport/kultur/film-kino/filmangebot.html