Beherbergungsstatistik

Die Beherbergungsstatistik (HESTA) wird landesweit bei 6000 Hotels, Kurbetrieben und Campingplätzen realisiert. Ihr Ziel besteht darin, Daten über Anzahl Betriebe, Zimmer und Betten sowie über Ankünfte und Logiernächte nach Gästeherkunftsland zu sammeln.


Steckbrief

Zugang zu HESTA

Online Link Webintelligence
Online-Datenbank der monatlichen Beherbergungsstatistik für die Finanzierungspartner

Online e-HESTA Formular (E-Survey)

Informationen für die befragten Betriebe

Um Ihren Zugangscode zu erhalten:
E-Mail hotelstatistik@bfs.admin.ch
Tel. 058 463 65 00  

Weiterführende Informationen

Methodische Dokumente

Erhebungsunterlagen

Gesetzliche Grundlagen

Datenschutz

Datenschutz, Datensicherheit und Vertraulichkeit

Die an das Bundesamt für Statistik übermittelten Daten werden vertraulich behandelt. Die mit der Internet-Anwendung erfassten Daten werden chiffriert und gesichert übermittelt. Ein Zugriff durch Dritte ist deshalb ausgeschlossen.

Der Zugang auf den Fragebogen Ihres Betriebes via Internet ist mit einem gleichbleibenden Identifikationsschlüssel und einem Zugangscode geschützt. Der Zugangscode können Sie beim erstem log-in ändern.

Aus Sicht des Datenschutzes werden die Daten der Beherbergungsstatistik mit 2 (mittlere Sensibilität) auf einer Skala von 1 (geringer Schutzbedarf) bis 3 (hoher Schutzbedarf) eingestuft.

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Tourismus
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/tourismus/erhebungen/hesta.html