Kantonsregierungen

Die kantonalen Regierungswahlen finden grundsätzlich alle vier Jahre statt. Einzig in den Kantonen Genf, Freiburg, Jura und Waadt wird alle fünf Jahre und im Kanton Appenzell Innerrhoden jedes Jahr eine Erneuerungswahl durchführt.

Die Exekutiven setzen sich je nach Kanton aus fünf bis sieben Mitgliedern zusammen. Die Regierungsmitglieder werden nach dem Majorzsystem gewählt, ausser im Kanton Tessin, der das Proporzverfahren anwendet.

Hier finden Sie Informationen zu den Kantonsregierungen, d.h. Angaben zur Sitzverteilung nach Partei, Kanton und Geschlecht.


Mandate

Mandate nach Parteien, seit 1983

Partei 1983 1991 1999 2007 2011 2015 2020 2021 2022 2023  2024
FDP 52 49 47 42 43 41 35 37 35 36 35
Die Mitte1 59 60 51 43 44 43 40 36 38 39 40
SP 29 29 30 31 32 29 32 31 29 30 29
SVP 15 15 17 18 18 22 25 27 27 26 27
         
LP 6 6 6 4 4 1 2 2 2 2 2
Ldu 1                    
CSP 2 1   3   1 1 1 1 1 1
GLP             1 1 2 2 2
GRÜNE   1 5 9 11 8 6 8 8 7 7
Lega     1 1 2 2 2 2 2 2 2
Übrige 4 5 5 5 2 7 10 9 10 9 9
Total 168 166 162 156 156 154 154 154 154 154 154
1 Im Jahr 2021 fusionierte die CVP mit der BDP unter der Bezeichnung «Die Mitte».

Wahlen berücksichtigt bis 28.04.2024 (inkl. Ersatzwahlen und Parteienwechsel).


Quelle: BFS, Statistik der kantonalen Wahlen

Mandate nach Parteien und Kantonen, 2020-2024

Wahl- jahr FDP Die Mitte1 SP SVP LP GLP GRÜNE Übrige Total
ZH 2023 1 1 1 2     1 1 7
BE 2022 1 1 2 2     1   7
LU 2023 1 2 1 1         5
UR 2024 2 4   1         7
SZ 2024 2 2   3         7
OW 2022   2
  1       2 5
NW 2022 1
3   2   1     7
GL 2022 1 1 1 2         5
ZG 2022 2 3   2         7
FR 2021 2 2 1 1     1   7
SO 2021 2 1 1       1   5
BS 2020   1 3   2 1     7
BL 2023 1 1 1       1 1 5
SH 2020 1   2 2         5
AR 2023 2   1 1       1 5
AI 2024   3   1       3 7
SG 2024 2 2 2 1         7
GR 2022 1 3 1           5
AG 2020 1 1 1 2         5
TG 2024 1 1 1 2         5
TI 2023 1 1 1         2 5
VD 2022 3 1 2       1   7
VS 2021 1 2 1 1         5
NE 2021 3   2           5
GE 2023 2 1 2       1 1 7
JU 2020 1 1 2         1 5
Total   35 39 30 27 2 2 7 12 154
1 Im Jahr 2021 fusionierte die CVP mit der BDP unter der Bezeichnung «Die Mitte»

Wahlen berücksichtigt bis 28.04.2024 (inkl. Ersatzwahlen und Parteienwechsel).


Quelle: BFS, Statistik der kantonalen Wahlen

Weiterführende Informationen

Tabellen


Grundlagen und Erhebungen

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Politik, Kultur, Medien
Espace de l’Europe 10
2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 463 61 58

Von Montag bis Freitag
09.00-12.00 und 14.00-16.00

 

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/politik/wahlen/kantonale-wahlen/kantonsregierungen.html