Thematische Erhebungen

Die thematischen Erhebungen werden in Form von Stichproben durchgeführt. Mit den Statistiken dieser Erhebungen können die Informationen aus der Strukturerhebung wesentlich vertieft werden. Die ersten Resultate stehen ein Jahr nach Erhebungsabschluss zur Verfügung.

Eigenschaften der thematischen Erhebungen

  • telefonische Stichprobe bei 10’000 bzw. 40’000 Personen;
  • jährliche Durchführung einer thematischen Erhebung;
  • Kantone und Städte können die Stichprobe vergrössern;
  • Wiederholung der Themen alle fünf Jahre geplant;
  • spezifische Informationen auf Ebene Schweiz und Grossregionen.

 

Weitere Informationen zu den thematischen Erhebungen finden Sie unter:

Kontakt

Bundesamt für Statistik Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 467 25 25

Von Montag bis Freitag
09.00–11.30 und 14.00–16.00 Uhr

info.pop@bfs.admin.ch

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/grundlagen/volkszaehlung/vier-kernelemente/thematische-erhebungen.html