Statistik des Kulturverhaltens in der Schweiz

Diese Statistik, die nach einem ersten Versuch 2008 seit 2014 in die Erhebung zur Sprache, Religion und Kultur (ESRK) eingebettet ist, liefert Daten zum Kulturverhalten in der Schweiz. Dieses wird definiert als Aktivitäten (wie den Besuch von Konzert-, Theater- oder Kinoveranstaltungen oder die Besichtigung historischer Stätten), als Aktivitäten, die man selber als Amateur betreibt (Singen, Spielen eines Instruments, Malen usw.) sowie einige Medienaktivitäten (Bücher lesen, privat Musik hören, usw.). Die Erhebung enthält auch Fragen zu den Freizeitaktivitäten. Die Statistik des Kulturverhaltens ermöglicht Analysen der kulturellen Aktivitäten vor dem Hintergrund von soziodemografischen Variablen. Es werden auch mögliche Zusammenhänge zwischen verschiedenen kulturellen Aktivitäten untersucht.

Steckbrief

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Politik, Kultur, Medien
Erhebung der Statistik des Kulturverhaltens in der Schweiz

Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 46 36158

poku@bfs.admin.ch

Infobanner COVID-19

Pandemie und statistische Datenerhebungen

Die Covid-19-Pandemie fordert die gesamte Schweiz. Zur Messung der Auswirkungen muss das Bundesamt für Statistik (BFS) den Behörden und der Öffentlichkeit auch unter diesen schwierigen Umständen weiterhin zuverlässige Daten liefern. Wir danken Ihnen bei allfälligen Erhebungen für Ihre Unterstützung.

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kultur-medien-informationsgesellschaft-sport/erhebungen/epac.html