Armut in der Schweiz: Konzepte, Resultate und Methoden

Ergebnisse auf der Basis von SILC 2008 bis 2010


Armut in der Schweiz: Konzepte, Resultate und Methoden

Download Publikation
(PDF, 80 Seiten, 1 MB)

Statistische Indikatoren zur Armut der Schweizer Wohnbevölkerung liefern die Grundlage zur Festlegung geeigneter Massnahmen zur Armutsbekämpfung sowie deren Evaluation und stellen damit ein wichtiges strategisches Instrument für die schweizerische Sozialpolitik dar. Die vorliegende Studie bietet einen Überblick über die überarbeitete Armutsstatistik des Bundesamtes für Statistik (BFS), welche neu auf der Erhebung über die Einkommen und Lebensbedingungen (SILC) basiert. Enthalten sind neben den konzeptionellen Grundlagen und einer detaillierten Beschreibung der Methoden auch Ergebnisse nach den verschiedenen Armutskonzepten (Armut, Armutsgefährdung und materielle Entbehrung) sowie vertiefende Analysen zur Mehrfachbenachteiligung von Bevölkerungsgruppen. Ein besonderer Analysefokus liegt zudem auf der erwerbstätigen Bevölkerung, die bis anhin unter der Bezeichnung «Working Poor» gefasst wurde.

Dieses Dokument ist auch in einer neueren Version verfügbar, siehe folgenden Link:
Armut und materielle Entbehrung. Ergebnisse 2007 bis 2014
Sprache DE
Weitere Sprachen FR
Typ Publikation
Veröffentlicht am 23.10.2012
Herausgeber Bundesamt für Statistik
Thema Wirtschaftliche und soziale Situation der Bevölkerung
Preis* CHF 17.00
BFS-Nummer 851-1001
Erhebung, Statistik Erhebung über die Einkommen und Lebensbedingungen
Anhang Weitere Dokumente (ZIP, 51 kB)
 
Verwandte Dokumente Armut in der Schweiz: Konzepte, Resultate und Methoden. Ergebnisse auf der Basis von SILC 2008 bis 2010

 

Bestellen

Diese Publikation kann mittels Bestellformular (unter Warenkorb) bestellt werden.

Bei kostenpflichtigen Publikationen fallen pro Bestellung CHF 5.- Versandkosten und die Mehrwertsteuer an.
Alle kostenlosen Publikationen werden gratis versandt.

Ermässigungen werden gemäss Gebührenverordnung für statistische Dienstleistungen (Art. 19 und 22) gewährt. Ansprüche können im Bestellformular unter „Nachricht“ angebracht werden.

 

* Preisangaben exkl. MWST und exkl. Versandkosten

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kataloge-datenbanken/publikationen.assetdetail.348360.html