Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit Migrationshintergrund

Arbeitsmarktintegration und Abwanderung in 2015


Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit Migrationshintergrund

Download Publikation
(PDF, 44 Seiten, 4 MB)

Diese Publikation untersucht die Integration in den Schweizer Arbeitsmarkt und die Abwanderung von Hochschulabsolvent/innen mit und ohne Migrationshintergrund. Als Datengrundlage dient die Absolventenbefragung der Abschlusskohorte 2014, ein Jahr nach Studienabschluss. Nach einer deskriptiven Darstellung der Besonderheiten von Absolvent/innen mit und ohne Migrationshintergrund wird mittels multivariater Modelle der Einfluss von soziodemografischen, migrations-, studien- und arbeitsmarktbezogenen Merkmalen auf ausgewählte Arbeitsmarktindikatoren (Erwerbslosenquote gemäss ILO, Qualifikationsniveau der Erwerbs­tätigkeit, standardisiertes Bruttojahreserwerbseinkommen) analysiert. Zudem werden die Abwanderungsquote ins Ausland sowie die wichtigsten Zielländer und das Ausmass an Grenzgänger/innen behandelt.

Sprache DE
Weitere Sprachen FR
Typ Publikation
Veröffentlicht am 18.12.2017
Herausgeber Bundesamt für Statistik
Thema Bildung und Wissenschaft
Preis* CHF  11.00
BFS-Nummer 1649-1500
Erhebung, Statistik Absolventenstudien Hochschulen
 
Verwandte Dokumente Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit Migrationshintergrund: Die Arbeitsmarktintegration und Abwanderung in 2015

 

Bestellen

Diese Publikation kann mittels Bestellformular (unter Warenkorb) bestellt werden.

Ermässigungen werden gemäss Gebührenverordnung für statistische Dienstleistungen (Art. 19 und 22) gewährt. Ansprüche können im Bestellformular unter „Nachricht“ angebracht werden.

 

* Preise exkl. MWST

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home.assetdetail.4104529.html