Reiseverhalten der Wohnbevölkerung (Modul der HABE)

Die im Rahmen der Erhebung Reiseverhalten erhobenen Daten erlauben eine Analyse der Art und Weise, wie die in der Schweiz wohnhafte Bevölkerung im In- und Ausland reist. Erfasst werden Privat- sowie Geschäftsreisen mit oder ohne Übernachtungen. Die Erhebung wird seit 2008 jährlich durchgeführt. Frühere Erhebungen fanden in den Jahren 2003, 1998 sowie 1987/88 statt.

Steckbrief

Referenzperiode
Reisetyp Reisedauer Referenzperiode Max. Anz. Detailbetrachtungen pro Haushalt
Privatausflüge Max. 1 Tag 2 Wochen 2
Kurze Privatreisen 1-3 Nächte 4 Monate 3
Lange Privatreisen >3 Nächte 6 Monate 3
Geschäftsreise ohne Übernachtung Max. 1 Tag 2 Wochen 2
Kurze Geschäftsreisen 1-3 Nächte 4 Monate 3
Lange Geschäftsreisen >3 Nächte 6 Monate 3

Weiterführende Informationen

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Mobilität
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz

Kontakt

Infobanner COVID-19

Pandemie und statistische Datenerhebungen

Die Covid-19-Pandemie fordert die gesamte Schweiz. Zur Messung der Auswirkungen muss das Bundesamt für Statistik (BFS) den Behörden und der Öffentlichkeit auch unter diesen schwierigen Umständen weiterhin zuverlässige Daten liefern. Wir danken Ihnen bei allfälligen Erhebungen für Ihre Unterstützung.

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/tourismus/erhebungen/rv.html