13.10.2020 - Neue statistische Informationen

Die Kulturwirtschaft in der Schweiz

Mehr als 63 000 Unternehmen, insgesamt über 300 000 Kulturschaffende, die überdurchschnittlich gut ausgebildet und im Vergleich zur Gesamtwirtschaft weiblicher sind, und eine Wertschöpfung von 15 Milliarden Franken oder 2,1% des BIP: Dies sind die wichtigsten Ergebnisse aus der neuen Statistik des Bundesamts für Statistik (BFS) zur Kulturwirtschaft in der Schweiz, die das BFS gemäss Vereinbarung mit dem Bundesamt für Kultur (BAK) erstellt hat.

Thema Kultur, Medien, Informationsgesellschaft, Sport

Zugeordnete Dokumente




https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home.gnpdetail.2020-0458.html