Einblicke in die Ökonomie des Schweizer Primärsektors Die zwei Barometer der Schweizer Landwirtschaft

Die zwei Barometer der Schweizer Landwirtschaft

Download Publikation
(PDF, 4 Seiten, 178 kB)

Der Bund veröffentlicht jeden Herbst zwei Statistiken zur Entwicklung der wirtschaftlichen Situation der Schweizer Landwirtschaft. Das Bundesamt für Statistik (BFS) misst die makroökonomische Leistung des Agrarsektors mit der Landwirtschaftlichen Gesamtrechnung. Agroscope, das Kompetenzzentrum des Bundes für landwirtschaftliche Forschung, erfasst die mikroökonomischen Gegebenheiten der Landwirtschaftsbetriebe und der Bauernfamilien mit der Erhebung der Zentralen Auswertung von Buchhaltungsdaten. Die beiden Statistiken ergänzen sich und sind zur Beschreibung der wirtschaftlichen Situation der Schweizer Landwirtschaft von heute unerlässlich.

Sprache DE
Weitere Sprachen FR , IT
Typ Publikation
Veröffentlicht am 03.10.2017
Herausgeber Bundesamt für Statistik
Thema Land- und Forstwirtschaft
Preis gratis
BFS-Nummer 1126-1700
Erhebung, Statistik Landwirtschaftliche Gesamtrechnung
 
Verwandte Dokumente Landwirtschaftliche Gesamtrechnung - Schätzung 2017

 

Bestellen

Diese Publikation kann mittels Bestellformular (unter Warenkorb) bestellt werden.

Ermässigungen werden gemäss Gebührenverordnung für statistische Dienstleistungen (Art. 19 und 22) gewährt. Ansprüche können im Bestellformular unter „Nachricht“ angebracht werden.

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kataloge-datenbanken.assetdetail.1126-1700.html