Raum mit städtischem Charakter 2012

Erläuterungsbericht

Raum mit städtischem Charakter 2012

Download publication
(PDF, 40 pages, 3 MB)

Das Bundesamt für Statistik hat mit der Definition des Raums mit städtischem Charakter 2012 eine neue Methode entwickelt, um die aktuellen urbanen Strukturen der Schweiz statistisch abzubilden. Diese beruht auf einem nachvollziehbaren Algorithmus, in welchen sowohl morphologische als auch funktionelle Kriterien eingeflossen sind. Mit ihr kann jeder Gemeinde eine Kategorie ­zugewiesen werden, basierend auf einheitlichen Kriterien und Schwellenwerten.

Language DE
Other languages IT , FR , EN
Type Publication
Published on 18.12.2014
Published by Federal Statistical Office
Copyright Federal Statistical Office
Terms of Use OPEN-BY-ASK
Theme Sustainable development, regional and international disparities
Statistical basis and overviews
Price* CHF  10.00
FSO number 1474-1200
Bibliographical references BiBTeX / RIS
 
Associated documents Areas with urban character 2012

 

Order

You can order this publication using the order form (see Basket).

Reductions are granted in accordance with the FSO Fees Ordinance (Articles 19 and 22). Requests for reductions can be entered on the order form under “message”.

 

* Price excluding VAT

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/en/home/news/whats-new.assetdetail.349558.html