Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS)

Jahresbericht 2016


Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS)

Download publication
(PDF, 83 pages, 7 MB)

Mit dem Jahresbericht der polizeilichen Kriminalstatistik werden seit 2009 die Ergebnisse einer Statistik vorgelegt, bei der alle Kantone die verzeigte Kriminalität nach einheitlichen Erfassungs- und Auswertungsprinzipien registrieren. Ein hoher ­Detaillierungsgrad der erfassten Information erlaubt es, Straftaten, Geschädigte und Beschuldigte (inkl. Angaben zu Alter, Geschlecht und Staatzugehörigkeit) auszuweisen. Je nach Straftat stehen zudem Details wie Tatmittel oder Tatörtlichkeit zur Verfügung. Zahlreiche graphische Darstellungen (z.B. der kantonalen Belastungszahlen oder der Entwicklung der Straftaten über 5 Jahre) vervollständigen den Überblick über die polizeilich registrierte Kriminalität in der Schweiz.

The latest version of this document is also available. Please see the following link:
Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS)
Language DE
Other languages FR , IT
Type Publication
Published on 27.03.2017
Published by Federal Statistical Office
Theme Crime and criminal justice
Price* CHF  18.00
FSO number 1116-1600
Survey, statistics Police crime statistics
 
Associated documents Police crime statistics 2016

 

Order

You can order this publication using the order form (see Basket).

Reductions are granted in accordance with the FSO Fees Ordinance (Articles 19 and 22). Requests for reductions can be entered on the order form under “message”.

 

* Price excluding VAT

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/en/home.assetdetail.2160352.html