StatEspace. Räumliche Analysen und Disparitäten Dienstleistungen für die Bevölkerung: Erreichbarkeit 1998-2001

Dienstleistungen für die Bevölkerung: Erreichbarkeit 1998-2001

Télécharger publication
(PDF, 28 pages, 2 MB)

Das Thema der Dienstleistungen für die Bevölkerung wird vom Bundesamt für Statistik unter zwei Hauptgesichtspunkten analysiert: Die räumliche Verteilung des Dienstleistungsangebotes und die konkreten Zugangsmöglichkeiten zu den Leistungen. In der vorliegenden Studie steht die Erreichbarkeit von Dienstleitungen in der Schweiz im Vordergrund. Aufgeschlüsselt nach verschiedenen räumlichen Betrachtungsebenen (städtisch-ländlich, Gemeindetypen, MS-Regionen) werden in dieser Publikation die wichtigsten Resultate der Analyse vorgestellt. Zahlreiche Grafiken und einige Karten sollen dabei helfen, Antworten auf folgende Fragen zu geben: Wie gut sind welche Dienstleistungen in der Schweiz erreichbar? Welcher Bevölkerungsanteil profitiert wo von guten Erreichbarkeiten? Sind markante regionale Disparitäten auszumachen? Welche Entwicklungen zeigen sich in der Erreichbarkeit von Dienstleistungen?

Langue DE
Autres langues FR
Type Publication
Date de publication 25.09.2006
Éditeur Office fédéral de la statistique
Thème Développement durable, disparités régionales et internationales
Prix gratuit
Numéro OFS 732-0601
Indications bibliographiques BiBTeX / RIS
Enquête, statistique Recensement des entreprises (jusqu'à 2008)

 

Commander

Vous pouvez commander cette publication au moyen du formulaire de commande (sous Panier).

Des réductions sont accordées en vertu des art. 19 et 22 de l’ordonnance sur les émoluments pour les prestations de services statistiques. Vous pouvez demander à en bénéficier dans le champ «Message» du formulaire de commande.

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/fr/home/statistiques/catalogues-banques-donnees/publications.assetdetail.343022.html