Verkehrsverhalten der Bevölkerung

Ergebnisse des Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2015


Verkehrsverhalten der Bevölkerung

Download pubblicazione
(PDF, 88 pagine, 5 MB)

Wie lang sind die Strecken, die die Bewohnerinnen und Bewohner der Schweiz täglich zurücklegen? Zu welchen Zwecken bewegen sich die Menschen fort? Und welche Verkehrsmittel benutzen sie dabei? Antworten auf diese und viele weitere Fragen zum Verkehrsverhalten der Bevölkerung bietet der Mikrozensus Mobilität und Verkehr, der alle fünf Jahre gemeinsam vom Bundesamt für Statistik (BFS) und vom Bundesamt für Raumentwicklung (ARE) durchgeführt wird. Der vorliegende Bericht präsentiert die ­wichtigsten Resultate der Befragung 2015 und vergleicht diese mit den Ergebnissen früherer Erhebungen. Dabei wird auch auf das Verkehrsverhalten unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen und auf den Verkehr in den Agglomerationen eingegangen.

Lingua DE
Altre lingue FR
Tipo Pubblicazione
Pubblicato il 16.05.2017
Editore Ufficio federale di statistica
Tema Mobilità e trasporti
Prezzo* CHF  19.00
Numero UST 840-1500
Indicazioni bibliografiche BiBTeX / RIS
Rilevazione, statistica Microcensimento mobilità e trasporti
 
Documenti analoghi Microcensimento mobilità e trasporti 2015

 

Ordinare

È possibile ordinare questa pubblicazione utilizzando il formulario di ordinazione (sotto Carrello).

Sono concesse riduzioni conformemente all’ordinanza sugli emolumenti e le indennità per le prestazioni di servizi statistici (art. 19 e 22). Le richieste vanno formulate nel campo «Messaggio» del formulario.

 

* Prezzi IVA esclusa

 

Nota

Le pagine in italiano offrono un contenuto ridotto. Per un'informazione più completa si prega di consultare le pagine in tedesco o francese (cfr. link qui sopra).

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/it/home/statistiche/mobilita-trasporti/trasporto-persone/comportamento-trasporti.assetdetail.1840477.html