Sprachen bei der Arbeit

Analyse von Daten aus der Erhebung zur Sprache, Religion und Kultur 2014

Sprachen bei der Arbeit

Download pubblicazione
(PDF, 32 pagine, 1 MB)

An welchen Arbeitsstellen und von wem werden die meisten Sprachen gebraucht? Welche Sprachen werden bei der Arbeit am häufigsten verwendet? Welche Sprachen würden Personen gerne lernen, wenn sie ausreichend Zeit und Mittel zur Verfügung hätten? Und decken sich diese Sprachwünsche mit dem Sprachgebrauch in den Unternehmen der drei Sprachregionen der Schweiz? Diese Publikation untersucht diese Fragestellungen anhand der Daten der Erhebung zur Sprache, Religion und Kultur (ESRK) aus dem Jahr 2014. Der erste Teil der Publikation untersucht die Anzahl verwendeter Sprachen bei der Arbeit gemäss gewissen soziodemografischen Merkmalen. Der zweite Teil zeigt die bei der Arbeit am häufigsten verwendeten Sprachen. Es folgt ein Teil über die Wünsche, eine Sprache aus beruflichen Gründen zu lernen. Das letzte Kapitel widmet sich dem Gebrauch des Englischen am Arbeits­platz.

Lingua DE
Altre lingue FR , IT
Tipo Pubblicazione
Pubblicato il 03.04.2018
Editore Ufficio federale di statistica
Copyright Ufficio federale di statistica
Condizioni d’uso OPEN-BY-ASK
Tema Popolazione
Prezzo* CHF  8.00
Numero UST 1795-1800
Indicazioni bibliografiche BiBTeX / RIS
Rilevazione, statistica Indagine sulla lingua, la religione e la cultura
Allegato Daten der Grafiken der Publikation (XLSX, 53 kB)
 
Documenti analoghi Lingue al lavoro. Indagine sulla lingua, la religione e la cultura, 2014

 

Ordinare

È possibile ordinare questa pubblicazione utilizzando il formulario di ordinazione (sotto Carrello).

Sono concesse riduzioni conformemente all’ordinanza sugli emolumenti e le indennità per le prestazioni di servizi statistici (art. 19 e 22). Le richieste vanno formulate nel campo «Messaggio» del formulario.

 

* Prezzi IVA esclusa

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/it/home/statistiche/cataloghi-banche-dati.assetdetail.4902599.html