Studien- und Lebensbedingungen an den Schweizer Hochschulen

Hauptbericht der Erhebung 2020 zur sozialen und wirtschaftlichen Lage der Studierenden

Studien- und Lebensbedingungen an den Schweizer Hochschulen

Download pubblicazione
(PDF, 72 pagine, 1 MB)

Die Erhebung zur sozialen und wirtschaftlichen Lage der Studierenden (SSEE) liefert aktuelle Daten über die Studien- und ­Lebensbedingungen der Studierenden, wie auch zu den Rahmenbedingungen des Studiums an den Schweizer Hochschulen. Zu den thematischen Schwerpunkten der Erhebung gehören die soziale Herkunft der Studierenden, die Studienfinanzierung, die finanzielle Situation, die studentische Erwerbstätigkeit und das Zeitbudget. Weitere Themen im Bereich der Lebensbedingungen der Studierenden sind die Wohnsituation, die Gesundheit sowie die Vereinbarkeit von Familie und Studium. Schliesslich werden auch Informationen über die Mobilität und Erfahrungen während des Studiums erhoben. Für die Erhebung wurden im Frühjahrssemester 2020 rund 37000 Studierende der universitären Hochschulen, der Fachhochschulen und der pädagogischen Hochschulen befragt.

Visualizzare questa pubblicazione nel browser Webviewer
Lingua DE
Altre lingue FR
Tipo Pubblicazione
Pubblicato il 22.11.2021
Editore Ufficio federale di statistica
Copyright Ufficio federale di statistica
Condizioni d’uso OPEN-BY-ASK
Tema Formazione e scienza
Prezzo* CHF  25.40
Numero UST 223-2000
Indicazioni bibliografiche BiBTeX / RIS
Rilevazione, statistica Situazione socioeconomica degli studenti
 
Documenti analoghi Condizioni di studio e di vita nelle scuole universitarie svizzere nel 2020: rapporto principale

 

Ordinare

È possibile ordinare questa pubblicazione utilizzando il formulario di ordinazione (sotto Carrello).

Sono concesse riduzioni conformemente all’ordinanza sugli emolumenti e le indennità per le prestazioni di servizi statistici (art. 19 e 22). Le richieste vanno formulate nel campo «Messaggio» del formulario.

 

* Prezzi IVA esclusa

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/it/home/attualita/novita-sul-portale.assetdetail.18584280.html