Lebenslanges Lernen in der Schweiz

Ergebnisse des Mikrozensus Aus- und Weiterbildung 2011


Lebenslanges Lernen in der Schweiz

Télécharger publication
(PDF, 84 pages, 2 MB)

Bildung findet nicht nur innerhalb des formalen Bildungssystems statt. Auch Weiterbildungsaktivitäten wie der Besuch von Kursen, Seminaren, Workshops, Privatunterricht sowie selbstständiges Lernen sind prominente Lernformen der heutigen Wissensgesellschaft. Vorliegende Publikation hat zum Ziel, die Gesamtheit dieser unterschiedlichen Lernformen statistisch zu beschreiben. Ausgehend von Daten des Mikrozensus Aus- und Weiterbildung 2011 sowie ergänzenden Erhebungen des BFS, präsentiert vorliegende Publikation somit aktuelle Zahlen zum lebenslangen Lernen der schweizerischen Wohnbevölkerung. Erstmals werden dabei flächendeckende statistische Angaben zu den abgebrochenen Ausbildungen sowie den im Ausland erworbenen Ausbildungen der Bevölkerung gemacht.

Ce document existe également dans une version plus récente. Veuillez suivre le lien suivant:
Lebenslanges Lernen in der Schweiz
Langue DE
Autres langues FR
Type Publication
Date de publication 24.06.2013
Éditeur Office fédéral de la statistique
Thème Education et science
Prix* CHF  18.00
Numéro OFS 1325-1100
Enquête, statistique Microrecensement formation de base et formation continue
 
Documents associés Microrecensement formation de base et formation continue 2011: rapport principal

 

Commander

Vous pouvez commander cette publication au moyen du formulaire de commande (sous Panier).

Des réductions sont accordées en vertu des art. 19 et 22 de l’ordonnance sur les émoluments pour les prestations de services statistiques. Vous pouvez demander à en bénéficier dans le champ «Message» du formulaire de commande.

 

* Prix sans TVA

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/fr/home/statistiques/education-science/formation-continue.assetdetail.348502.html