Erhebung zu Familien und Generationen 2013

Erste Ergebnisse


Erhebung zu Familien und Generationen 2013

Télécharger publication
(PDF, 40 pages, 1 MB)

Wie viele Kinder wünschen sich junge Frauen und Männer? Wie hoch ist der Anteil der Haushalte, die für ihre Kinder ein familienergänzendes Betreuungsangebot nutzen? Wie unterstützen sich erwachsene Kinder und ihre Eltern gegenseitig? Die vorliegende Publikation präsentiert die ersten Ergebnisse aus der Erhebung zu Familien und Generationen 2013. Dabei wurden aus dem Themenbereich Familien und Generationen bewusst einzelne Aspekte ausgewählt, zu denen es bisher keine bzw. nur sehr wenige Daten gab. Die Ergebnisse liefern wichtige Hinweise zur Arbeitsteilung in Haushalten und Familien, zu den Beziehungen zwischen den Generationen sowie zu Wünschen und Einstellungen der Bevölkerung zu familialen­ Lebensformen und zur Organisation des Zusammenlebens.

Ce document existe également dans une version plus récente. Veuillez suivre le lien suivant:
Erhebung zu Familien und Generationen 2018
Langue DE
Autres langues IT , FR , EN
Type Publication
Date de publication 24.03.2015
Éditeur Office fédéral de la statistique
Thème Population
Prix* CHF  10.00
Numéro OFS 1487-1300
Enquête, statistique Enquête sur les familles et les générations
Annexe documents supplémentaires (ZIP, 96 kB)
 
Documents associés Enquête sur les familles et les générations 2013

 

Commander

Vous pouvez commander cette publication au moyen du formulaire de commande (sous Panier).

Des réductions sont accordées en vertu des art. 19 et 22 de l’ordonnance sur les émoluments pour les prestations de services statistiques. Vous pouvez demander à en bénéficier dans le champ «Message» du formulaire de commande.

 

* Prix sans TVA

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/fr/home/statistiques/catalogues-banques-donnees/publications.assetdetail.349468.html