Einblicke in die Ökonomie des Schweizer Primärsektors Die zwei Barometer der Schweizer Landwirtschaft

Die zwei Barometer der Schweizer Landwirtschaft

Télécharger publication
(PDF, 4 pages, 178 kB)

Der Bund veröffentlicht jeden Herbst zwei Statistiken zur Entwicklung der wirtschaftlichen Situation der Schweizer Landwirtschaft. Das Bundesamt für Statistik (BFS) misst die makroökonomische Leistung des Agrarsektors mit der Landwirtschaftlichen Gesamtrechnung. Agroscope, das Kompetenzzentrum des Bundes für landwirtschaftliche Forschung, erfasst die mikroökonomischen Gegebenheiten der Landwirtschaftsbetriebe und der Bauernfamilien mit der Erhebung der Zentralen Auswertung von Buchhaltungsdaten. Die beiden Statistiken ergänzen sich und sind zur Beschreibung der wirtschaftlichen Situation der Schweizer Landwirtschaft von heute unerlässlich.

Langue DE
Autres langues FR , IT
Type Publication
Date de publication 03.10.2017
Éditeur Office fédéral de la statistique
Thème Agriculture et sylviculture
Prix gratuit
Numéro OFS 1126-1700
Enquête, statistique Comptes économiques de l'agriculture
 
Documents associés Les comptes économiques de l'agriculture - Estimations 2017

 

Commander

Vous pouvez commander cette publication au moyen du formulaire de commande (sous Panier).

Des réductions sont accordées en vertu des art. 19 et 22 de l’ordonnance sur les émoluments pour les prestations de services statistiques. Vous pouvez demander à en bénéficier dans le champ «Message» du formulaire de commande.

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/fr/home/statistiques/catalogues-banques-donnees.assetdetail.3865383.html