Kosten des Gesundheitswesens und Demografie

Detaillierte Kosten nach Alter im Jahr 2002 und Entwicklung von 1985 bis 2020


Kosten des Gesundheitswesens und Demografie

Télécharger publication
(PDF, 24 pages, 182 kB)

Die Kosten des schweizerischen Gesundheitswesens, 50 Milliarden Franken im Jahre 2003, machen bereits 11,5% des Bruttoinlandprodukts (BIP) aus und steigen schneller als das Wirtschaftswachstum. Die Finanzierung gerät damit unter Druck und der Generationenvertrag mit ihr. Das demographische Altern muss oft als Hauptursache für den Kostenanstieg im Gesundheits- und Sozialwesen herhalten. Die vorliegende Analyse bezieht sich auf den Zeitraum von 1985 bis 2020 und erlaubt, die Befürchtungen bezüglich der zukünftigen, durch die demographischen Veränderungen bedingten Belastungen zu relativieren. So stellt sich heraus, dass bis zum Zeithorizont 2020 das Altern und Wachstum der Bevölkerung nur zu einem Drittel für den Anstieg der Gesundheitskosten verantwortlich sind. Für die anderen zwei Drittel lässt sich keine einzelne Ursache ausmachen. Dem Kostenwachstum liegt vielmehr eine komplexe Grundtendenz zugrunde, die sich aus verschiedenen Phänomenen zusammensetzt. Diese, einen generellen Trend darstellende Komponente resultiert sowohl aus dem Angebot von Gesundheitsgütern und -leistungen, als auch aus deren Nachfrage.

Langue DE
Autres langues FR
Type Publication
Date de publication 02.11.2005
Éditeur Office fédéral de la statistique
Thème Santé
Prix* CHF  10.10
Numéro OFS 724-0500
Indications bibliographiques BiBTeX / RIS
Enquête, statistique Coûts et financement du système de santé
Enquête suisse sur la santé
Statistique des institutions médico-sociales

 

Commander

Vous pouvez commander cette publication au moyen du formulaire de commande (sous Panier).

Des réductions sont accordées en vertu des art. 19 et 22 de l’ordonnance sur les émoluments pour les prestations de services statistiques. Vous pouvez demander à en bénéficier dans le champ «Message» du formulaire de commande.

 

* Prix sans TVA

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/fr/home/statistiques/catalogues-banques-donnees.assetdetail.342382.html