Press release

Schweiz /1. Quartal 2021 Bruttoinlandprodukt im 1. Quartal 2021

Erholung der Binnenkonjunktur unterbrochen

The latest version of this document is also available. Please see the following link:
Bruttoinlandprodukt im 3. Quartal 2021 - Die Erholung setzt sich fort

Das BIP der Schweiz ging um 0,5 % zurück, nach +0,1 % im 4. Quartal.  Im Dienstleistungssektor sank die Wertschöpfung im Zuge der verschärften Corona-Massnahmen markant. Der private Konsum war stark rückläufig. Dagegen wuchs die Industrie kräftig und verhinderte einen deutlicheren Rückgang des BIP. Ein Konjunktureinbruch vergleichbar mit jenem vom Frühjahr 2020 blieb aus.


 

Download press release

Bruttoinlandprodukt im 1. Quartal 2021
(PDF, 4 pages, 321 kB)


Other languages


Associated documents

Gross domestic product in the 1st quarter 2021


Additional Links

 

Remark

Our English pages offer only a limited range of information on our statistical production. For our full range please consult our pages in French and German (top right hand screen).

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/en/home/statistics/catalogues-databases/press-releases.assetdetail.17164676.html