Ausländerinnen und Ausländer in der Schweiz - Bericht 2008

Ausländerinnen und Ausländer in der Schweiz - Bericht 2008

Download publication
(PDF, 80 pages, 1 MB)

Im Jahr 2007 stieg die ausländische Wohnbevölkerung auf 1'703'800 Personen. Mehr als ein Fünftel aller ständig in der Schweiz lebenden Ausländerinnen und Aus­länder ist hier geboren und gehört zur zweiten oder ­sogar dritten Ausländer­generation. Die Folgen der zunehmenden Multikulturalität der Bevölkerung zeigen sich auch bei der Entwicklung der Eheschliessungen und Geburten. Mehr als zwei Fünftel aller 2007 in der Schweiz Geborenen, deren Eltern verheiratet waren, hatten einen Vater, eine Mutter oder beide Elternteile mit ausländischer Staatsangehörigkeit. In der Jahresmitte 2007 waren 1,158 Mio. Aus­länderinnen und Ausländer in der Schweiz erwerbstätig. Die Struktur der ausländischen Erwerbstätigen unterscheidet sich in verschiedener Hinsicht von derjenigen der Schweizer; sie sind jünger, arbeiten seltener Teilzeit und ihr Frauenanteil ist nied­riger.

Language DE
Other languages FR
Type Publication
Published on 12.12.2008
Published by Federal Statistical Office
Theme Population
Price* CHF  13.00
FSO number 275-0800
Survey, statistics Statistics on foreign population (1991-2009)
 
Associated documents Ausländerinnen und Ausländer in der Schweiz

 

Order

You can order this publication using the order form (see Basket).

Reductions are granted in accordance with the FSO Fees Ordinance (Articles 19 and 22). Requests for reductions can be entered on the order form under “message”.

 

* Price excluding VAT

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/en/home/statistics/catalogues-databases.assetdetail.346751.html