Vom Einwanderungsland zur multikulturellen Gesellschaft

Grundlagen einer schweizerischen Migrationspolitik


Vom Einwanderungsland zur multikulturellen Gesellschaft

Download publication
(PDF, 64 pages, 5 MB)

Die schweizerische Ausländer- und Migrationspolitik ist im Umbruch. Der Bundesrat wurde vom Parlament beauftragt, einen Entwurf für ein Migrationsgesetz auszuarbeiten. Im Rahmen der Verhandlungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union ist die Freizügigkeit der Arbeitskräfte ein Schlüsselthema. Die vorliegende Publikation stellt die aktuellen Wanderungsströme dar und skizziert aus demographischer und arbeitsmarktlicher Sicht ein Porträt der Ausländerinnen und Ausländer in der Schweiz. Aus verschiedenen Blickwinkeln werden Schlaglichter auf die tatsächlichen sozialen und ökonomischen Verhältnisse geworfen, die eine zukunftsorientierte Migrations- und Integrationspolitik zu berücksichtigen hat.

Language DE
Other languages FR
Type Publication
Published on 01.12.1995
Published by Federal Statistical Office
Theme Population
Price* CHF  19.00
FSO number 163-0000
Bibliographical references BiBTeX / RIS

 

Order

You can order this publication using the order form (see Basket).

Reductions are granted in accordance with the FSO Fees Ordinance (Articles 19 and 22). Requests for reductions can be entered on the order form under “message”.

 

* Price excluding VAT

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/en/home/statistics/catalogues-databases.assetdetail.163-0000.html