Individuelles Wohlbefinden

Gleichstellung im Bereich individuelles Wohlbefinden: wichtigste Ergebnisse
  Menschen mit Behinderungen, stark eingeschränkt Menschen mit Behinderungen, Total Menschen ohne
Behinderung
Aktuelle Lebenssituation (Zufriedenheit: Mittelwert) 1,3

5,5

7,0

8,0

Selbst wahrgenommener Gesundheitszustand: sehr gut oder gut (%) 2

16,3

47,0

92,0

Wohnsituation (Zufriedenheit: Mittelwert) 1,3

7,3

7,9

8,2

Persönliche Beziehungen (Zufriedenheit: Mittelwert) 1,3

7,7

8,1

8,6

Eine Woche Ferien ausserhalb des Wohnortes (%) 2

67,4

80,7

90,9

Wohnbevölkerung 16 bis 64 Jahre, die in einem Privathaushalt lebt.
1 SILC 2015, Version 19.06.2017.
2 SILC 2013, Version 29.01.2015.
3 Mittelwert auf einer Skala von 0 (-) bis 10 (+).
Quelle: BFS – Erhebung über die Einkommen und die Lebensbedingungen (SILC)

Relevanz für die Gleichstellung

Das individuelle Wohlbefinden ist ein allgemeiner Zustand der Zufriedenheit und der guten Lebensqualität. Es hängt von den Lebensbedingungen der Person (objektives Wohlbefinden) sowie von deren eigener Einschätzung der Situation ab (subjektives Wohlbefinden). Das Wohlbefinden wird stark davon beeinflusst, ob sich eine Person im Zusammenleben mit anderen gleichbehandelt fühlt. In manchen Lebensbereichen wird die Gleichstellung stärker gefordert als in anderen, aber dennoch sind alle Aspekte des Lebens betroffen.

Das individuelle Wohlbefinden wird hier in acht Bereichen gemessen, die für die Gleichstellung und die Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen wichtig sind.

Weiterführende Informationen

Tabellen

Grafiken

Publikationen

Medienmitteilungen

Grundlagen und Erhebungen

In diesem Thema

Empfundenes Wohlbefinden

Statistische Ergebnisse zum empfundenen Wohlbefinden von Menschen mit und ohne Behinderungen

Gesundheit

Statistische Ergebnisse zur Gesundheit von Menschen mit und ohne Behinderungen

Autonomie

Statistische Ergebnisse zur Autonomie von Menschen mit und ohne Behinderungen

Wohnen

Statistische Ergebnisse zur Wohnlage von Menschen mit und ohne Behinderungen sowie zur Zugänglichkeit der Wohnungen

Familienleben

Statistische Ergebnisse zum Familienleben von Menschen mit und ohne Behinderungen

Soziale Kontakte

Statistische Ergebnisse zu den sozialen Kontakten von Menschen mit und ohne Behinderungen

Freizeit und Sport

Statistische Ergebnisse zu der Freizeit und den sportlichen Aktivitäten von Menschen mit und ohne Behinderungen

Persönliche Sicherheit

Statistische Ergebnisse zur persönlichen Sicherheit von Menschen mit und ohne Behinderungen

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektionen Gesundheitsversorgung, Gesundheit der Bevölkerung
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/wirtschaftliche-soziale-situation-bevoelkerung/gleichstellung-menschen-behinderungen/individuelles-wohlbefinden.html