Statistischer Sozialbericht Schweiz

2011 veröffentlichte das Bundesamt für Statistik (BFS) zum ersten Mal den Statistischen Sozialbericht Schweiz. 2019 ist die dritte Ausgabe erschienen.

Die im Bericht vorgestellten Informationen tragen dazu bei, die Schweizer Sozialpolitik besser zu verstehen. Sie beschreiben:

  • die wichtigsten sozioökonomischen Veränderungen und Lebensbedingungen der Schweizer Bevölkerung;
  • die Entwicklung der Sozialpolitik; und
  • die Merkmale der von sozialer Ausgrenzung bedrohten Personen
Auswahl an Indikatoren aus dem Statistischen Sozialbericht Schweiz
Erwerbslosenquote gemäss ILO 4,7%
2018
Ausgaben für die soziale Sicherheit 175 Milliarden Franken 2017
Ausgaben für die Sozialhilfe im weiteren Sinn 8,3 Milliarden Franken 2017
Armutsquote 7,5% 2017
Sozialhilfequote im engeren Sinn 3,3% 2017
Quellen: SAKE, GRSS, SHS, SILC

Weiterführende Informationen

Publikationen

Medienmitteilungen

Links

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Sozialanalysen
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/soziale-sicherheit/sozialberichterstattung/statistischer-sozialbericht-schweiz.html