Stand der Datenerhebung

Die momentan laufende Datenerhebung der Arealstatistik wird auf Basis von Luftaufnahmen des Bundesamtes für Landestopografie aus den Jahren 2012 bis 2018 durchgeführt. Der Start der eigentlichen Erhebungsarbeiten erfolgte im Herbst 2013 auf Bildern des Jahres 2012 im Raum Westschweiz (Genf, Waadt, Freiburg).

Bis die Daten der Arealstatistik verfügbar sind, durchlaufen die Luftbilder eines Kartenblattes 1:25'000 einen längeren Prozess. Zuerst werden die Bilder beim Bundesamt für Landestopografie georeferenziert, so dass sie spätestens im darauf folgenden Jahr für die Datenerhebung im BFS bereit sind. Hier werden die insgesamt 21'000 Stichprobenpunkte eines jeden Kartenblattes im Luftbild interpretiert und anschliessend kontrolliert. Erst nach der Verifikation im Feld stehen die Daten schliesslich für die Auswertung und Diffusion zur Verfügung.

Die Publikation der Ergebnisse erfolgt gemäss Planung kantonsweise in der Abfolge der Aufnahmejahre der Luftbilder:

  • 2014 GE
  • 2015 FR, NE, VD
  • 2016 BL, BS, JU, SO
  • 2017 AG, BE, LU, NW, OW
  • 2018 AI, AR, SH, SZ, TG, UR, ZG, ZH
  • 2019 TI, VS
  • 2020 GL, SG
  • 2021 GR

Der Stand der Erhebung 2013/18 gibt Auskunft über die verfügbaren Resultate.

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Geoinformation
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/raum-umwelt/erhebungen/area/2013-18/datenerhebung.html