25.09.2023 - Neue statistische Informationen

Nationalratswahlen 2023: Listen und Kandidaturen

Die Zahl der eingereichten Listen und Kandidaturen erreicht 2023 erneut einen Höchststand: 5909 Personen (Frauenanteil 41%) auf 618 Listen kämpfen in den Proporzkantonen um einen Sitz im Nationalrat. Die Gruppe der unter 30-Jährigen stellt fast 30% aller Kandidierenden. Viele von ihnen treten auf altersspezifischen Listen an, die fast die Hälfte aller Teillisten der Parteien ausmachen. Dies sind einige Kennzahlen aus der aktualisierten Statistik der Listen und Kandidaturen des Bundesamtes für Statistik (BFS).

Thema Politik

Zugeordnete Dokumente



https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/politik/wahlen.gnpdetail.2023-0273.html