MONET 2030: Freiwilligenarbeit


SDG 16: Friedliche und inklusive Gesellschaften für eine nachhaltige Entwicklung fördern, allen Menschen Zugang zur Justiz ermöglichen und leistungsfähige, rechenschaftspflichtige und inklusive Institutionen auf allen Ebenen aufbauen

Bedeutung des Indikators
Der Indikator zeigt den Anteil der ständigen Wohnbevölkerung, die in irgendeiner Form organisierte oder informelle Freiwilligenarbeit leisten.

Freiwilligenarbeit schafft Kontaktmöglichkeiten und ist daher Ausdruck des Sozialkapitals. Sie ergänzt professionelle Dienstleistungen und trägt damit zur Deckung der materiellen und immateriellen Bedürfnisse der Bevölkerung bei. Freiwilligenarbeit dient unter anderem der Unterstützung von Benachteiligten und wirkt somit der Ausgrenzung der Schwachen entgegen. Eine Zunahme des Anteils der Bevölkerung, die Freiwilligenarbeit leistet, ist daher ein Schritt in Richtung Nachhaltige Entwicklung.

Lesehilfe
Familien- und Hausarbeit gilt nicht als Freiwilligenarbeit.

Internationaler Vergleich
Der Indikator international nicht vergleichbar.


Tabellen

Methodologie

Dieser Indikator zeigt den Anteil der ständigen Wohnbevölkerung ab 15 Jahren, die in den vier Wochen vor der Befragung mindestens eine organisierte oder informelle Freiwilligenarbeit ausgeführt haben.

Die Daten stammen aus dem Modul «Unbezahlte Arbeit» der Schweizerischen Arbeitskräfteerhebung (SAKE) des Bundesamts für Statistik. Eine Revision der Erhebung im Jahr 2010 führte zu einem Bruch in der Zeitreihe.

Definitionen

Quellen

Prinzipien

5a Interkulturelle und personelle Verständigung
In Anerkennung der Tatsache, dass die Funktionstüchtigkeit und Überlebensfähigkeit der Gesellschaft wesentlich im solidarischen Handeln ihrer Mitglieder gründen, sollen der Austausch und die Verständigung zwischen Einzelnen, Gruppen und Menschen verschiedenen Alters gefördert werden.

5b Soziale und politische Partizipation 
Die soziale und politische Partizipation soll gefördert werden.

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Umwelt, Nachhaltige Entwicklung, Raum
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 485 64 96

Von Montag bis Freitag
09.00–12.00 Uhr und 14.00–16.00 Uhr

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/nachhaltige-entwicklung/monet-2030/sozialer-zusammenhalt/freiwilligenarbeit.html