Öffentlicher Verkehr (inkl. Schienengüterverkehr)


Jahresdaten öffentlicher Verkehr

In kaum einem anderen Land ist das Angebot im öffentlichen Verkehr so dicht und so gut ausgebaut wie in der Schweiz. 2015 erstreckte sich das schweizerische Eisenbahnnetz über eine Länge von 5 323 km und zählte 1 838 Haltestellen (inkl. Zahnradbahnen). Das Betriebsnetz des öffentlichen Strassenverkehrs mass im gleichen Jahr 21 529 km.

Der Anteil des öffentlichen Verkehrs am gesamten motorisierten Personenverkehr auf Strasse und Schiene ist zwischen 2000 und 2017 von 17% auf 20% angewachsen. Dagegen hat der Güterverkehr auf der Schiene seit der Jahrtausendwende an Bedeutung verloren: Der Anteil der Bahn am Total der Transportleistungen auf Strasse und Schiene fiel von 42% im Jahr 2000 auf 37% im Jahr 2017.

Kennzahlen öffentlicher Verkehr
  Schiene: Eisen-
und Zahn-
radbahnen

 
ÖV Strasse: Trams, Trolley- und Autobusse Seilbahnen:
Luft- und Standseil-bahnen

 
Öffentliche Schifffahrt: Schiffe und Autofähren

 
Jahr



 
 
Netzlänge1, in km 5 323 21 529 983 562 2015
Haltestellen 1 838 21 846 ... 328 2015
Transport-unternehmen 74 133 225 32
2015
Fahrzeug-km2, in Mio. 199
340 14 2 2017
Personen-km, in Mio. 20 954 4 456 319 1455 2017
Netto-Tonnen-km, in Mio. 10 2143 2018
Getötete Personen (bei Unfällen) 15 12
0 0 2018
1) Schiene: Eigentumslänge; ÖV Strasse, Seilbahnen, öffentliche Schifffahrt: Betriebslänge
2) Nur Personenverkehr. Schiene: Zugs-km; ÖV Strasse: Kurs-km; Seilbahnen: Fahrzeug-km; öffentliche Schifffahrt: Schiffs-km
3) Nur Eisenbahnen; Masse der transportierten Güter exklusive Fahrzeuge und Masse der intermodalen Transportbehältnisse
4) Nur Standseilbahnen
5) Nur Personenschiffe
Quelle: BFS – Statistik des öffentlichen Verkehrs (OeV)

Aktuelle Quartalsdaten Eisenbahn

Die wichtigsten Kennzahlen zum Eisenbahnverkehr werden quartalsweise publiziert. Die (provisorischen) Quartalsdaten des laufenden Jahres lassen sich nachfolgender Tabelle entnehmen.

Leistungen im Eisenbahnverkehr, 2019 (in Klammern: Differenz zu 2018)
  1. Quartal 2. Quartal 3. Quartal 4. Quartal 
Personenfahrten1,
in Mio.
124,0
(+4,5%)
126,1
(+2,3%)
...

...

Personen-km1,
in Mio.
4 868,5
(+5,6%)
5 044,0
(+4,3%)
...

...

Beförderte Tonnen2, in Mio. 15,4
(+2,0%)
15,5
(–4,1%)
...

...

Tonnen-km2,
in Mio.
2 868,0
(+2,0%)
2 786,1
(–3,9%)
...

...

Provisorische Daten (Stand: 17.09.2019)

1) Analog zur Verordnung (EU) Nr. 2018/643 nur Unternehmen mit einer jährlichen Verkehrsleistung von mindestens 200 Millionen Personenkilometer
2) Analog zur Verordnung (EU) Nr. 2018/643 nur Unternehmen mit einer jährlichen Verkehrsleistung von mindestens 500 Millionen Tonnekilometer
Quelle: BFS – Statistik des öffentlichen Verkehrs (OeV)

Weiterführende Informationen

Tabellen

Links

Grundlagen und Erhebungen

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Mobilität
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 463 64 68

Von Montag bis Freitag
09.00–12.00 Uhr und 14.00–16.30 Uhr

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/mobilitaet-verkehr/querschnittsthemen/oeffentlicher-verkehr-schienengueterverkehr.html