Leistungen des Personenverkehrs (PV-L)

Die Statistik "Leistungen des Personenverkehrs (PV-L)" beschreibt die Fahrleistungen (in Fahrzeugkilometern) sowie die Verkehrsleistungen (in Personenkilometern) des privaten Personenverkehrs in der Schweiz. Hierzu kombiniert sie die Daten mehrerer Erhebungen, insbesondere:

  • Mikrozensus Mobilität und Verkehr (MZMV): liefert statistische Informationen zum Mobilitätsverhalten der Schweizer Bevölkerung

  • Alpen- und grenzquerender Personenverkehr auf der Strasse (A+GQPV): erfasst die grossräumigen Personenverkehrsströme über die Schweizer Grenzen und Alpenpässe auf Strasse und Schiene

Nähere Informationen zu den genannten Erhebungen finden Sie unten auf dieser Seite bei "Quellen".

Steckbrief

Weiterführende Informationen

Quellen

Methodologie

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Mobilität
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 463 64 68

Von Montag bis Freitag
09.00–12.00 Uhr und 14.00–16.30 Uhr

Kontakt

Infobanner COVID-19

Pandemie und statistische Datenerhebungen

Die COVID-19-Pandemie fordert die gesamte Schweiz. Zur Messung der Auswirkungen muss das Bundesamt für Statistik (BFS) den Behörden und der Öffentlichkeit auch unter diesen schwierigen Umständen weiterhin zuverlässige Daten liefern. Wir danken Ihnen bei allfälligen Erhebungen für Ihre Unterstützung.

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/mobilitaet-verkehr/erhebungen/pv-l.html