Fischerei und Fischzucht

Die eidgenössische Fischereistatistik erhebt jährliche Daten. Genfer-, Neuenburger- und Bodensee sind für die Berufsfischerei die wichtigsten Seen.

Berufsfischerei nach Seen (Ertrag in kg)
  km2 2018 2019
Genfersee 1 345.4 297 198 249 386
Neuenburgersee 215.0 162 754 89 516
Bodensee 1;2 172.6 96 554 80 616
Vierwaldstättersee 113.7 95 017 94 807
Zürichsee 3 88.1 200 560 148 519
Thunersee 47.7 22 149 19 298
Lago Maggiore 1 40.8 44 729 37 181
Bielersee 39.4 80 254 56 742
Zugersee 38.4 26 636 42 772
Übrige 4 131.2 145 761 125 953
Total 1 232.3 1 171 612 944 790
1 Von der Schweiz aus befischte Seefläche
2 Mit Untersee
3 Mit Obersee
4 Lago di Lugano, Brienzersee, Walensee, Murtensee, Hallwilersee und Sempachersee
Quelle: BAFU - Eidgenössische Fischereistatistik, Seefläche: Bundesamt für Landestopographie - GG25 © 2009
Berufsfischerei nach Fischarten (Ertrag in kg)
  2018 2019
Felchen 584 148 396 446
Barsch 313 606 293 862
Rotauge 98 636 80 608
Hecht 65 948 63 078
Agone 18 877 15 666
Seeforelle 8 454 6 394
Seesaibling 10 253 7 290
Brachsme 17 138 13 732
Trüsche 4 680 5 056
Zander 12 187 13 397
Unbest. Weissfische 17 888 20 077
Aal 665 800
Übrige Fische 19 134 28 386
Total 1 171 612 944 790
Quelle: BAFU- Eidgenössische Fischereistatistik

Weiterführende Informationen

Tabellen

Links

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Umwelt, Nachhaltige Entwicklung, Raum
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 467 24 39

9.00–11.30 Uhr und 14.00–16.00 Uhr
Von Montag bis Freitag

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/land-forstwirtschaft/jagd-fischerei-fischzucht/fischerei.html