Kinoregionen

Auf der Basis demografischer (Bevölkerungszahl), wirtschaftlicher (Kinodichte sowie Konkurrenz zwischen den Betrieben) und geografischer (Distanz zwischen den bewohnten Zentren) Kriterien, haben das BFS und das BAK für 2004 eine Einteilung der Schweiz in insgesamt 96 Kinoregionen vorgenommen.

Weiterführende Informationen

Methodologie

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Politik, Kultur, Medien
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 463 61 58

Von Montag bis Freitag
09.00-12.00 und 14.00-16.00

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kultur-medien-informationsgesellschaft-sport/nomenklaturen/kinoreg.html