Zusammenarbeit und ergriffene Vorsichtsmassnahmen

Bedeutung des Indikators: Im digitalen Zeitalter sind Gesellschaft und Wirtschaft zunehmend Cyberrisiken ausgesetzt. Zur angemessenen Bekämpfung dieser Gefahren und der Verstärkung der Sicherheit bedarf es einer guten Zusammenarbeit und der Unterstützung aller Akteure. Der Bund muss Prozesse und Strukturen zum Schutz der Gesellschaft und der Wirtschaft festlegen. Auch die Unternehmen und die Bevölkerung müssen geeignete Schutzmassnahmen gegen die Risiken im Zusammenhang mit der Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) ergreifen.

Dieser Indikator gibt Auskunft darüber, wie viele Anzeigen aus der Bevölkerung mit Hinweis auf verdächtige Websites oder Inhalte bei der Nationalen Koordinationsstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (KOBIK) eingehen und wie viele davon strafrechtlichen Charakter haben. Zudem gibt er Aufschluss über den Anteil Unternehmen, die Massnahmen, Praxis oder Prozesse im Bereich IKT-Sicherheit dokumentieren, im internationalen Vergleich. Schliesslich zeigt der Indikator auf, welche Massnahmen im internationalen Vergleich von der Bevölkerung ergriffen werden, um ihre Personendaten im Internet zu schützen.

Tabellen

Daten

Methodologie

Anzeigen mit strafrechtlichem Charakter

Als strafrechtlich relevant gelten Inhalte im Internet, die mindestens eines der nachstehenden Merkmale aufweisen (nicht abschliessend):

- harte Pornografie (sexuelle Handlungen mit Kindern, Tieren oder Gewalttätigkeit)
- legale Pornografie, die auch von Minderjährigen konsumiert werden kann, wenn weder ein Kinderschutz noch eine Alterskontrolle angeboten wird
- Gewaltdarstellung
- Rassismus, Extremismus
- Ehrverletzungen, Drohungen
- Betrug, Wirtschaftsverbrechen
- unbefugtes Eindringen in Computersysteme, Verbreitung von Computerviren, Datenbeschädigung

Publikationen

Medienmitteilungen

Quellen

Links

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Wirtschaftsstrukur und -analysen
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 463 60 11

Montag–Freitag
10.00–11.30 Uhr und 14.00–16.00 Uhr

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kultur-medien-informationsgesellschaft-sport/informationsgesellschaft/strategieindikatoren/sicherheit/vorsichtsmassnahmen.html