E-Commerce Ausgaben Haushalte

Der E-Commerce verändert bestimmte Wirtschaftskreisläufe grundlegend und bringt neue Geschäftsmodelle zum Vorschein.
Dieser Indikator gibt Auskunft über die Entwicklung der E-Commerce-Ausgaben der Privathaushalte in der Schweiz, wobei die Aufschlüsselung anhand der Art der bestellten Produkte erfolgt.

Die Internetnutzung der Bevölkerung für Bestellungen oder Einkäufe (E-Commerce) wird mit dem Indikator «E-Commerce und E-Banking» beschrieben. Andere Online-Aktivitäten werden ausserdem thematisch geordnet in den Indikatoren «Kultur und Unterhaltung», «politische Information» und «Gesundheitsdienstleistungen» ausführlich beschrieben.

Dieser Indikator wird nach folgenden Aspekten dargestellt:

Tabellen

Daten

Methodologie

Haushaltsbudgeterhebung

Im Rahmen der Haushaltsbudgeterhebung (HABE) des BFS werden die Haushalte gebeten, auf freiwilliger Basis während zwei Wochen alle laufenden Ausgaben in speziellen Heften zu notieren. Wichtige Ausgaben, d.h. Einkäufe ab 300 Franken, werden über einen längeren Zeitraum von sechs Monaten erfasst. Die Haushalte geben in beiden Fällen an, ob der Kauf im Internet abgewickelt wurde. Diese Angaben werden seit 2002 erhoben.
Aufgrund des beschränkten Stichprobenumfangs (rund 3000 Haushalte) sind die Daten einer beträchtlichen Fehlermarge ausgesetzt. Daher ist es nicht möglich, die Gruppen von Internetkäufen nach Produkten oder Dienstleistungen genau zu differenzieren. Folglich können nur die Ausgabengruppen mit einer ausreichenden Anzahl Einkäufe näher untersucht werden.
Die Schätzung der E-Commerce-Gesamtausgaben der Privathaushalte stützt sich auf die durchschnittlichen Ausgaben der Haushalte (HABE) sowie auf die Anzahl Haushalte gemäss der mittleren jährlichen Wohnbevölkerung (HABE).

Definitionen

Quellen

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Wirtschaftsstrukur und -analysen
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 463 62 99

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kultur-medien-informationsgesellschaft-sport/informationsgesellschaft/indikatoren/e-commerce-ausgaben-haushalte.html