Polizeilich registrierte Tötungsdelikte 2009-2016 Innerhalb und ausserhalb des häuslichen Bereichs

Korrigierte Version 3.4.2018


Polizeilich registrierte Tötungsdelikte 2009-2016   Innerhalb und ausserhalb des häuslichen Bereichs

Download Publikation
(PDF, 44 Seiten, 3 MB)

Diese Publikation gibt einen Überblick über die in den Jahren 2009 bis 2016 in der Schweiz polizeilich registrierten Tötungsdelikte (inkl. Versuche), basierend auf den Daten der polizeilichen Kriminalstatistik (PKS). Die Analysen beziehen sich im Wesentlichen auf die Merkmale der betroffenen Personen und sind nach der Art der Beziehung zwischen Opfer und tatverdächtiger Person aufgeschlüsselt. Die Ergebnisse lassen sich in zwei grosse Kategorien unterteilen: Tötungsdelikte, die im häuslichen Bereich begangen wurden, und Tötungsdelikte, die sich ausserhalb des häuslichen Bereichs ereignet haben. Zudem werden Vergleiche mit den Daten aus der Sondererhebung über den Zeitraum 2000 bis 2004 angestellt.

Sprache DE
Weitere Sprachen FR
Typ Publikation
Veröffentlicht am 22.01.2018
Herausgeber Bundesamt für Statistik
Thema Kriminalität und Strafrecht
BFS-Nummer 797-1600-05
Erhebung, Statistik Polizeiliche Kriminalstatistik
 
Verwandte Dokumente Polizeilich registrierte Tötungsdelikte 2009-2016: Innerhalb und ausserhalb des häuslichen Bereichs

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kriminalitaet-strafrecht/polizei/gewalt.assetdetail.4262024.html