Studien- und Lebensbedingungen an den Schweizer Hochschulen

Hauptbericht der Erhebung 2016 zur sozialen und wirtschaftlichen Lage der Studierenden


Studien- und Lebensbedingungen an den Schweizer Hochschulen

Download Publikation
(PDF, 116 Seiten, 6 MB)

Die Erhebung zur sozialen und wirtschaftlichen Lage der Studierenden liefert aktuelle Daten zu den Rahmenbedingungen des Studiums an den Schweizer Hochschulen. Die Erhebung trägt so zur Diskussion über die Gestaltung der Hochschulausbildung und -finanzierung bei. Zu den thematischen Schwerpunkten der Erhebung gehören die soziale Herkunft der Studierenden, die Studienfinanzierung und Studienförderung, die studentische Erwerbstätigkeit und das Zeitbudget. Weitere Themen im Bereich der Lebensbedingungen der Studierenden sind die Wohnsituation, die Gesundheit, aber auch die Vereinbarkeit von Familie und Studium. Schliesslich werden auch Informationen zum Übergang zwischen Bachelor- und Masterstudium sowie zur Studienwahl und Mobilität erhoben. Für die Erhebung wurden im Frühjahrssemester 2016 rund 26000 Studierende der universitären Hochschulen, der Fachhochschulen und der pädagogischen Hochschulen befragt.

Sprache DE
Weitere Sprachen FR
Typ Publikation
Veröffentlicht am 20.11.2017
Herausgeber Bundesamt für Statistik
Thema Bildung und Wissenschaft
Preis* CHF  24.00
BFS-Nummer 223-1600
Erhebung, Statistik Soziale und wirtschaftliche Lage der Studierenden
 
Verwandte Dokumente Studien- und Lebensbedingungen an den Schweizer Hochschulen. Hauptbericht der Erhebung 2016 zur sozialen und wirtschaftlichen Lage der Studierenden

 

Bestellen

Diese Publikation kann mittels Bestellformular (unter Warenkorb) bestellt werden.

Ermässigungen werden gemäss Gebührenverordnung für statistische Dienstleistungen (Art. 19 und 22) gewährt. Ansprüche können im Bestellformular unter „Nachricht“ angebracht werden.

 

* Preise exkl. MWST

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kataloge-datenbanken/publikationen.assetdetail.3822341.html