Wie geht es der «Mitte»?

Analysen zur Lebensqualität der mittleren Einkommensgruppen 2013

Wie geht es der «Mitte»?

Download Publikation
(PDF, 56 Seiten, 1 MB)

Das Bundesamt für Statistik publiziert seit 2013 regelmässig Analysen zu den mittleren Einkommensgruppen. Im Zentrum standen Fragen zur allmählichen Erosion der «Mitte» oder zur finanziellen Belastung dieser Gruppe durch obligatorische ­Abgaben. Der vorliegende Bericht untersucht die Lebensqualität der gesellschaftlichen Mitte: Treten gewisse Problemlagen oder deren Kombinationen in den mittleren Einkommensgruppen gehäuft auf? Wie hoch ist das Risiko der Kumulation von Problemlagen in diesen Gruppen? Aufgrund der deutlichen Unterschiede innerhalb der mittleren Einkommensgruppe werden diese Fragen für die obere und untere «Mitte» differenziert beantwortet.

Sprache DE
Weitere Sprachen FR
Typ Publikation
Veröffentlicht am 03.10.2016
Herausgeber Bundesamt für Statistik
Copyright Bundesamt für Statistik
Thema Wirtschaftliche und soziale Situation der Bevölkerung
Preis* CHF  13.00
BFS-Nummer 1270-1300
Bibliographische Angaben BiBTeX / RIS
Erhebung, Statistik Haushaltsbudgeterhebung
 
Verwandte Dokumente Wie geht es der Mitte? Analysen zur Lebensqualität der mittleren Einkommensgruppen 2013

 

Bestellen

Diese Publikation kann mittels Bestellformular (unter Warenkorb) bestellt werden.

Ermässigungen werden gemäss Gebührenverordnung für statistische Dienstleistungen (Art. 19 und 22) gewährt. Ansprüche können im Bestellformular unter „Nachricht“ angebracht werden.

 

* Preise exkl. MWST

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kataloge-datenbanken/publikationen.assetdetail.1000191.html