Beschäftigungsstatistik (BESTA)

Die Beschäftigungsstatistik (BESTA) ist eine konjunkturelle Statistik, die auf einer Umfrage basiert. Diese wird jedes Quartal bei einer Stichprobe von ungefähr 20‘000 Unternehmen - die 65‘000 Betriebe umfassen - durchgeführt. Die BESTA liefert mehrere Dutzend Indikatoren über die Arbeitsnachfrage (das heisst über die Nachfrage nach Arbeitskräften von Seite der Unternehmen). Sie erlaubt es, die quartalsweise Entwicklung der Beschäftigung auf Ebene der Wirtschaftsabteilungen und der Grossregionen des sekundären und tertiären Sektors zu verfolgen. Die beobachteten Variablen sind die Beschäftigung nach Beschäftigungsgrad und die Vollzeitäquivalente, die offenen Stellen, die voraussichtliche Beschäftigungsentwicklung und die Schwierigkeiten bei der Personalrekrutierung nach Ausbildungsniveau. Die verwendeten Nomenklaturen sind die NOGA (Wirtschaftsabteilungen BFS50), die NUTS2 (Grossregionen) und die Bildungsindikatoren.

   1. Q 2018  1. Q 2019  Veränderung in %
Beschäftigte (in 1000) 5 005.1 5 070.6 +1.3
offene Stellen (in 1000)  70.6  77.3 +9.4
Indikator der Beschäftigungsaussichten 1.04 1.04 -0.1
      Veränderung in Prozentpunkten
Schwierigkeiten bei der Personalrekrutierung (in %) 30.9 32.0 +1.1
Beschäftigungsstatistik (BESTA), BFS

Verwandte Themen

Aktive Personen SAKE –  Beschäftigung BESTA –Beschäftigung STATENT

Die Schweizerische Arbeitskräfteerhebung SAKE ist eine Personenbefragung und erhebt die Anzahl der Erwerbspersonen (Arbeitsangebot), die BESTA erhebt jedes Quartal die Anzahl Beschäftigte in den Unternehmen (Arbeitsnachfrage) und die STATENT veröffentlicht jährliche Daten zur Beschäftigung, welche sie aus Registern bezieht (AHV-IV-EO,  Betriebs- und Unternehmensregister BUR). Die Beschäftigung der BESTA und der STATENT ist definiert durch obligatorische AHV-Beiträge.

  • SAKE Umfrage bei Privathaushalten
  • BESTA Umfrag bei Unternehmen
  • STATENT Strukturerhebung

Andere Statistiken zu diesem Thema

 

Entwicklung der Beschäftigung in der Schweiz und der EU

Weiterführende Informationen

Tabellen

Daten

Publikationen

Medienmitteilungen

Grundlagen und Erhebungen

In diesem Thema

Beschäftigte

Quartalsweise Entwicklung der Beschäftigung nach Wirtschaftsabteilungen, Grossregionen, Geschlecht und Beschäftigungsgrad.

Offene Stellen

Quartalsweise Entwicklung der offenen Stellen nach Grossregionen und ausgewählten Wirtschaftsabteilungen.

Rekrutierungsschwierigkeiten

Quartalsweise Entwicklung der Beschäftigung nach ausgewählten Wirtschaftsabteilungen und Grossregionen.

Beschäftigungsaussichten

Quartalsweise Entwicklung der Beschäftigungsaussichten nach ausgewählten Wirtschaftsabteilungen und Grossregionen.

Kontakt

Bundesamt für Statistik Section Konjunkturerhebungen
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/industrie-dienstleistungen/unternehmen-beschaeftigte/beschaeftigungsstatistik.html