Spezifische Krebskrankheiten

Die häufigsten Krebserkrankungen stellen Prostatakrebs beim Mann, Brustkrebs bei der Frau, Lungenkrebs, Dickdarmkrebs sowie das Hautmelanom dar. Die Sterblichkeit ist für Lungenkrebs, Prostatakrebs und Brustkrebs am höchsten.

Inzidenz und Mortalität für die 5 häufigsten Krebserkrankungen, 2011-2015
Krebs-
lokalisation

Geschlecht

Standardisierte Neuerkrankungsrate1

Standardisierte Sterberate1

Dickdarm

Männer

45,5

16,7

Frauen

29,6

9,9

Lunge, Bronchien, Luftröhre

Männer

49,4

37,2

Frauen

28,5

19,0

Hautmelanom

Männer

28,1

3,6

Frauen

23,9

2,0

Brust2

Frauen

111,1

20,6

Prostata

Männer

116,4

22,0

1 Rate pro 100 000 Einwohner, Europastandard
2 Brustkrebs kann auch bei Männern auftreten aber die Anzahl der Fälle ist niedrig. Aus diesem Grund wird er nicht gezeigt.
Quellen: BFS, NICER, KKR

Weiterführende Informationen

Tabellen

Karten

Daten

Publikationen

Medienmitteilungen

Links

Grundlagen und Erhebungen

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektionen Gesundheitsversorgung, Gesundheit der Bevölkerung
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 463 67 00

Von Montag bis Freitag
10.00–12.00 Uhr und 14.00–17.00 Uhr

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/gesundheit/gesundheitszustand/krankheiten/krebs/spezifische.html