Tertiärstufe - Höhere Berufsbildung

Absolventinnen und Absolventen der höheren Berufsbildung (HBB) befinden sich mehrheitlich schon vor Beginn der HBB im Berufsleben. Mit der HBB spezialisieren sie sich in ihrem Fachgebiet oder bereiten sich auf ein neues Tätigkeitsfeld vor. Ein Jahr nach Abschluss der Ausbildung befinden sich 63% der ED-Absolventinnen und -Absolventen in einer Führungsfunktion, beim EF sind es 44% und bei den HF 33%. 

Die höhere Berufsbildung richtet sich in der Regel an Personen, die schon einige Jahre Berufserfahrung sammeln konnten. Entsprechend gross fällt der Anteil Erwerbspersonen an den Absolventinnen und Absolventen vor Beginn der HBB aus: Die Erwerbsquote vor Ausbildungsbeginn beträgt 93% bei den Absolventinnen und Absolventen einer höheren Fachschule (HF) und 98% bei den Absolventinnen und Absolventen mit einem eidgenössischen Fachausweis (EF) oder einem eidgenössischen Diplom (ED). Ausserdem liegt die Erwerbslosenquote gemäss ILO unter dem schweizerischen Durchschnitt.

Mehr als die Hälfte der Absolventinnen und Absolventen haben angegeben, dass sich ihre Erwerbstätigkeit nach dem Abschluss der HBB auf eine frühere Erwerbstätigkeit sowie auf die HBB-Ausbildung bezog. 34% der Absolventinnen und Absolventen mit Diplom einer HF waren nach Abschluss der HBB ohne Bezug zu früheren Tätigkeiten, aber mit Ausbildungsbezug erwerbstätig und scheinen damit mit der HBB am häufigsten eine neue berufliche Ausrichtung anzustreben.

Gut die Hälfte der Absolventinnen und Absolventen mit einem ED war schon vor Beginn der HBB in einer Führungsposition. Bei den Absolventinnen und Absolventen eines EF und einer HF war der Anteil Führungskräfte geringer, nahm jedoch mit 15 bis 20 Prozentpunkten stark zu.

Weiterführende Informationen

Tabellen

Publikationen

Medienmitteilungen

Verwandte Themen

Grundlagen und Erhebungen

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Bildungssystem
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 483 93 66

Von Montag bis Freitag
09.00-12.00 Uhr und 13.30-16.30 Uhr

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/bildung-wissenschaft/eintritt-arbeitsmarkt/hoehere-berufsbildung.html