Bildungsstand IV

Eine nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft setzt voraus, dass Kenntnisse, Qualifikationen, Kompetenzen und weitere Qualitäten von Individuen, also das Humankapital, gefördert werden. In einer Welt des schnellen technologischen und gesellschaftlichen Wandels müssen solche Kompetenzen in einem Prozess des lebenslangen Lernens konstant weiterentwickelt und angepasst werden. Anderenfalls besteht die Gefahr der Entwertung dieses Humankapitals und der Verminderung der Chancen der Erwerbsbevölkerung auf dem Arbeitsmarkt. Lebenslanges Lernen erfordert eine Ausstattung an Grundkompetenzen, die die Basis für den künftigen Aus- und Weiterbildungsverlauf bilden. Diese Anfangsausstattung wird in der Regel im Rahmen der Ursprungsausbildung erworben. Das Ausbildungsniveau eines Individuums schliesslich ist entscheidend für dessen Kapazität, Kompetenzen und Wissen im späteren Leben zu aktualisieren und weiterzuentwickeln.

Dieser Indikator bildet den Anteil der ständigen Wohnbevölkerung zwischen 25 und 34 Jahren sowie zwischen 25 und 64 Jahren in Prozent und gemäss der höchsten erworbenen Ausbildung ab.

Tabellen

Daten der Grafik

Methodologie

Bildungsstand der Bevölkerung

Zur Bestimmung des Bildungsniveaus wird der jeweilige Anteil der Bevölkerung berechnet, der eine Ausbildung eines bestimmten Niveaus absolviert hat. Dabei wird die höchste absolvierte Ausbildung berücksichtigt.

Wenn nicht anders vermerkt, werden die 25- bis 64-Jährigen berücksichtigt. Diese Bevölkerungsgruppe hat in der Regel eine erste Ausbildung absolviert und kann eine berufliche Tätigkeit ausüben.

Andere Eigenschaften des Indikators

Die Daten des Indikators stammen aus der internationalen Publikation: «OECD - Bildung auf einen Blick 2018 - OECD Indikatoren».

Verwandte Indikatoren

Sie können die Indikatoren nach einem der folgenden Themen auswählen

Kontakt

Bundesamt für Statisitk Sektion Bildungssystem
Espace de l'Europe 10
CH-2010 Neuchâtel
Schweiz
Tel.
+41 58 483 93 66

Von Montag bis Freitag
09.00-12.00 Uhr und 13.30-16.30 Uhr

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/bildung-wissenschaft/bildungsindikatoren/internationale-vergleiche/wirkung/bildungsstand-iv.html