Studierende und Abschlüsse der Hochschulen in den MINT-Fächern. Ausgabe 2017

Studierende und Abschlüsse der Hochschulen in den MINT-Fächern. Ausgabe 2017

Download Publikation
(PDF, 44 Seiten, 4 MB)

Die vorliegende Publikation befasst sich mit den Studierenden, den Eintritten und den Abschlüssen der an den Hochschulen unterrichteten MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Sie liefert statistische Informationen zur beobachteten bzw. erwarteten Entwicklung der Anzahl Studierenden, gibt Auskunft über die Herkunft der Studierenden und beleuchtet die Studienintensität sowie das Mobilitätsverhalten. Ferner wird erklärt, wie viele MINT-Abschlüsse auf den einzelnen Examensstufen vergeben werden und wie die berufliche Situation der Absolventinnen und Absolventen fünf Jahre nach Studienabschluss aussieht. Dieses statistische Porträt zeigt aktuelle und künftige Trends bei den Beständern der MINT-Studierenden auf, die die künftigen Arbeitskräfte für den Arbeitsmarkt in diesen Berufsfeldern bilden werden.

Sprache DE
Weitere Sprachen FR
Typ Publikation
Veröffentlicht am 23.03.2017
Herausgeber Bundesamt für Statistik
Thema Bildung und Wissenschaft
Preis* CHF  10.00
BFS-Nummer 540-1700
Erhebung, Statistik Absolventenstudien Hochschulen
 
Verwandte Dokumente Studierende und Abschlüsse der Hochschulen in den MINT-Fächern, Ausgabe 2017

 

Bestellen

Diese Publikation kann mittels Bestellformular (unter Warenkorb) bestellt werden.

Ermässigungen werden gemäss Gebührenverordnung für statistische Dienstleistungen (Art. 19 und 22) gewährt. Ansprüche können im Bestellformular unter „Nachricht“ angebracht werden.

 

* Preise exkl. MWST

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/bildung-wissenschaft.assetdetail.2140048.html