Haushalte

Haushaltsgrösse

Ende 2018 gab es in der Schweiz rund 3.8 Mio Privathaushalte. In gut einem Drittel dieser Haushalte lebte nur eine Person, das entsprach 16% der ständigen Wohnbevölkerung die in einem Einpersonenhaushalt lebten. In knapp einem Drittel der Haushalte lebten zwei Personen, das waren 29% der ständigen Wohnbevölkerung. Die durchschnittliche Haushaltsgrösse betrug 2.23 Personen.


Haushaltstypen

27% der Haushalte sind Paare ohne Kinder. Von den 1,1 Millionen Haushalten mit Kindern unter 25 Jahren (30% der Privathaushalte) sind 15% Einelternhaushalte. 83% davon sind Mütter mit Kindern.

Weiterführende Informationen

Tabellen

Grafiken

Karten

Daten

Definitionen

Methodische Dokumente

Grundlagen und Erhebungen

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Demografie und Migration
Espace de l'Europe 10

CH-2010 Neuchâtel
Schweiz

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/bevoelkerung/stand-entwicklung/haushalte.html