Die Religion, eine Familiengeschichte?

Analyse von Daten aus der Erhebung zur Sprache, Religion und Kultur 2014


Die Religion, eine Familiengeschichte?

Download Publikation
(PDF, 28 Seiten, 1 MB)

Inwiefern übernehmen Personen die Religion ihrer Eltern? Welche Faktoren beeinflussen diese Übernahme? Wie gross ist der ­Anteil derjenigen, die sich von anderen Religionen oder spirituellen Strömungen angezogen fühlen, konvertieren oder ihre Kirche verlassen? Welchen Stellenwert hat die Religion oder Spiritualität heutiger Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder? Diese und weitere Fragen werden in der vorliegenden Publikation basierend auf Analysen der Daten aus der Erhebung zur Sprache, Religion und Kultur von 2014 beantwortet.

Publikation im Browser betrachten Webviewer
Sprache DE
Weitere Sprachen FR
Typ Publikation
Veröffentlicht am 19.09.2018
Herausgeber Bundesamt für Statistik
Thema Bevölkerung
Preis* CHF  8.00
BFS-Nummer 1611-1800
Erhebung, Statistik Erhebung zur Sprache, Religion und Kultur
Anhang Daten der Grafiken der Publikation (XLSX, 103 kB)
 
Verwandte Dokumente Die Religion, eine Familiengeschichte?

 

Bestellen

Diese Publikation kann mittels Bestellformular (unter Warenkorb) bestellt werden.

Ermässigungen werden gemäss Gebührenverordnung für statistische Dienstleistungen (Art. 19 und 22) gewährt. Ansprüche können im Bestellformular unter „Nachricht“ angebracht werden.

 

* Preise exkl. MWST

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/bevoelkerung/sprachen-religionen.assetdetail.6087709.html