Eingetragene Partnerschaften und Auflösungen

Gemäss dem Partnerschaftsgesetz (PartG), das am 1. Januar 2007 in Kraft getreten ist, ist eine eingetragene Partnerschaft eine privatrechtliche Institution, die Personen gleichen Geschlechts vorbehalten ist und ihnen einen neuen Zivilstand und damit einen eigenen Status verleiht. Die eingetragene Partnerschaft wird mit Ausnahme bestimmter Bereiche der Ehe gleichgestellt. Sie wird von einem Zivilstandsamt vollzogen und gibt der gleichgeschlechtlichen Partnerschaft einen gesetzlichen Rahmen.

Begründung von eingetragenen Partnerschaften

Jahr Total Beide Partner männlich Beide Partner weiblich
2014 720 450 270
2015 701 440 261
2016  729  502  227
2017  789  483  306
2018 700 425 275
Quelle: BFS – BEVNAT

Das Durchschnittsalter der Männer und Frauen bei der Eintragung der Partnerschaft liegt bei 40 Jahren oder darüber. Die einzige Ausnahme ist das Jahr 2007, in dem das Durchschnittsalter höher lag als in den Folgejahren – bei 50,8 Jahren für die Männer und 47,0 Jahren für die Frauen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass einige ältere Paare ihre Partnerschaft erst nach dem Inkrafttreten des neuen Gesetzes haben registrieren lassen können, was das Durchschnittsalter damals erhöht hat. Einige von ihnen hätten dies wahrscheinlich früher getan, wenn es möglich gewesen wäre.

Durchschnittsalter bei der eingetragenen Partnerschaft nach Geschlecht

Jahr Mann Frau
2014 43.5 44.2
2015 43.4 41.5
2016 44.4 41.3
2017 43.2 44.3
2018 41.7 41.1
Quellen: BFS – BEVNAT, STATPOP

Die Partnerin oder der Partner, die bzw. der eine Auflösung der eingetragenen Partnerschaft wünscht, kann beim Gericht einen entsprechenden Antrag stellen. Entscheidend für die einzelnen Schritte ist, ob die Trennung von beiden oder nur von einer Person gewollt ist. Die eingetragene Partnerschaft kann auch gegen den Willen einer Partnerin oder eines Partners aufgelöst werden. Wenn das Paar seit einem Jahr getrennt lebt, kann die Person, die die Partnerschaft auflösen will, eine sogenannte Auflösungsklage einreichen.

Auflösung der Partnerschaft

Jahr Total Beide Partner männlich Beide Partner weiblich
2014 144 92 52
2015 184 117 67
2016  176 110 66
2017 183  117 66
2018 206 138 68
Quelle: BFS – BEVNAT

Weiterführende Informationen

Tabellen

Daten

Publikationen

Kontakt

Bundesamt für Statistik Sektion Demografie und Migration
Espace de l'Europe 10

CH-2010 Neuchâtel
Schweiz

Kontakt

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/bevoelkerung/heiraten-eingetragene-partnerschaften-scheidungen/eingetragene-partnerschaften-aufloesungen.html