05.10.2021 - Neue statistische Informationen

Touristische Beherbergung von Januar bis August 2021

Ergebnisse August 2021
Die Hotellerie verzeichnete in der Schweiz im August 2021 insgesamt 4,2 Millionen Logiernächte (+26,8% / +879'000 Logiernächte) gegenüber der entsprechenden Vorjahresperiode. Insgesamt 1,6 Millionen Logiernächte gingen auf das Konto der ausländischen Gäste (+56,4% / +572’000). Die inländischen Gäste generierten 2,6 Mio. Logiernächte (+13,5% / +306’000). Dies sind die provisorischen Ergebnisse des Bundesamtes für Statistik (BFS).

Ergebnisse Januar bis August 2021
Die Hotellerie verzeichnete in der Schweiz von Januar bis August 2021 insgesamt 19,2 Millionen Logiernächte (+15,1% / +2,5 Millionen Logiernächte) gegenüber der entsprechenden Vorjahresperiode. Insgesamt 4,9 Mio. Logiernächte gingen auf das Konto der ausländischen Gäste (–16,7% / –979’000). Die inländischen Gäste generierten 14,3 Millionen Logiernächte (+32,3% / +3,5 Millionen).

Thema Tourismus

Zugeordnete Dokumente



https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home.gnpdetail.2021-0315.html