Schweizerische Sozialhilfeempfängerstatistik

Leitfaden zur Durchführung der Erhebung. Kurzfassung


Schweizerische Sozialhilfeempfängerstatistik

Download Publikation
(PDF, 152 Seiten, 1 MB)

Rund 1300 Erhebungsstellen erfassen die Daten für die Schweizerische Sozialhilfeempfängerstatistik. Die vom ­Bundesamt für Statistik aufbereiteten und publizierten Ergebnisse stellen zentrale Entscheidungsgrundlagen für die Politik und Verwaltung dar. Diese Broschüre ist die Kurzfassung der 6. überarbeiteten Auflage des Leitfadens zur Durchführung der Erhebung der Sozialhilfeempfängerstatistik. Sie dient als Nachschlagewerk zum Inhalt und zur Methode der Statistik. Detaillierte Erläuterungen zu den Variablen sind nicht enthalten und können in der Gesamtfassung des Leitfadens auf der Internet­seite des Bundesamtes für Statistik unter folgendem Link www.sozialhilfestatistik.bfs.admin.ch konsultiert werden. Die Erhebung der Sozialhilfeempfängerstatistik ist um die Personengruppen der Asylsuchenden und der vorläufig aufgenommenen Personen mit bis zu sieben Jahren Aufenthalt in der Schweiz erweitert worden. Diese Personen werden neu seit der Erhebungsperiode 2016 mit der Leistungsklasse «Wirtschaftliche Sozialhilfe an Asylsuchende (SH-AsylStat)» ­erfasst. Ferner ist für die Personengruppe der Flüchtlinge mit Asyl (seit Einreichung des Asylgesuchs sind weniger als fünf Jahre vergangen) und der vorläufig aufgenommenen Flüchtlinge (mit bis zu 7 Jahre Aufenthalt in der Schweiz) ebenfalls eine eigene Leistungsklasse «Wirtschaftliche Sozialhilfe an Flüchtlinge (SH-FlüStat)» definiert worden.

Dieses Dokument ist auch in einer neueren Version verfügbar, siehe folgenden Link:
Sozialhilfeempfängerstatistik
Sprache DE
Weitere Sprachen FR , IT
Typ Publikation
Veröffentlicht am 01.09.2015
Herausgeber Bundesamt für Statistik
Thema Soziale Sicherheit
Preis gratis
BFS-Nummer 408-1501
Erhebung, Statistik Sozialhilfeempfängerstatistik
 
Verwandte Dokumente Leitfaden zur Erhebung des Sozialhilfestatistik: Kurzfassung

 

Bestellen

Diese Publikation kann mittels Bestellformular (unter Warenkorb) bestellt werden.

Ermässigungen werden gemäss Gebührenverordnung für statistische Dienstleistungen (Art. 19 und 22) gewährt. Ansprüche können im Bestellformular unter „Nachricht“ angebracht werden.

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kataloge-datenbanken.assetdetail.408-1501.html